Was tun? Guppys sind zu viele!

Mein Aquarium - (Fische, Aquarium, guppy)

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo erstmal!

Ich sehe dass leider einige meiner Vorposter eher den Zeigefinge heben, als dir zu helfen... Find ich nebenbei bemerkt nicht gut. Also... wenn du die Fische, die du jetzt hast oder wenigstens ein Paar davon behalten willst und einen sich nicht ständig vermehrenden Bestand haben willst könntest du (ich weiß das ist etwas brutal) vielleicht einen kleinen Räuber einsetzen, der die Babys fressen würde. Ich persönlich komme besser damit klar, wenn der Nachwuchs gefressen wird als wenn er in einem überfüllten Becken lebt, aber das ist natürlich Geschmackssache. Ich habe selber mehrere große Barschpaare, die das ganze Jahr über Eier legen und das nicht nur 2-3 sondern 2-3Hundert pro Gelege. Wenn ich auch nur einen Wurf durchbringen würde wäre mein Becken direkt überfüllt. Bei mir werden meistens die Eier schon von anderen Fischen gefressen. Das finde ich vertretbar. Das das aber bei lebendgebärenden wie den Guppys nicht so gut geht, kann ich verstehen falls das für dich nicht in Frage kommt. Ich weiß nicht mehr genau wie groß die werden, aber vielleicht kannst du dir ein Päärchen Kakadubuntbarsche holen, die würden sich der zu vielen Guppybabys annehmen (Aber nur wenn sie nicht viel größer als 7cm werden, weil dann könnten sie (aufgrund von Erfahrung im Becken meines Ex-Freundes an die Neons gehen). Andere kleine Barsche sind zum Beispiel Borelli Zwergbuntbarsche. Beide sehr farbenfroh. Ich glaub die Borellis bleiben kleiner. Das geht natürllich nur wenn du keine anderen Fische drin hast, die sich mit den kleinen Barschen nicht verstehen würden. Ansonsten kann ich dir nur empfehlen dir ein größeres Becken anzulegen, weil das auf Dauer auch viel mehr Spaß macht (beständigere Wasserqualität, mehr Fische und größere Fische, mehr Freiraum zum Dekorieren), dann könntest du deine Zöglinge auch alle behalten. Größere Becken gibt es schon sehr günstig gebraucht im Internet. Hab meine auch immer ersteigert. So dann viel Erfolg beim Lösung finden. (und Leute mit Aquarien gibts genug als dass dir auch jemand die Guppys abnimmt, frag doch mal im Bekanntenkreis, oder schau im Internet nach Aquarienvereinen in deiner Nähe) Liebe Grüße. Shanna

das war ja mal ne hilfreiche antwort! danke

0

Ziemlich traurig, dass man darüber nachdenkt, wie man die Fische am besten umbringt, nur weil man der Meinung ist, es sind zu viele. Jeder vernünftige Zooladen nimmt dir die Fische ab, sobald sie gesund sind. Anstatt dir Guppys angeschafft zu haben, hättest du dir lieber wieder ein paar Neons kaufen sollen - Schwarmfische! Am besten gibst du den Rest Neons also auch gleich mit ab. Außerdem hätte dir vorher klar sein müssen, dass Guppys in kurzer Zeit extrem viel Nachwuchs bekommen können, sobald man Männchen und Weibchen zusammen setzt. Hättest du vorher darüber nachgedacht, müsstest du jetzt nicht überlegen, wie du deine Fische am besten umbringst!

eigentlich denke ich nicht darüber nach da ich mich entschlossen habe sie NICHT zu töten! mehr infos erhältst du in dem entloslangen kommentar von mir da oben! das was ich da geschrieben habe gilt nicht für dich

0

Sollte in Deiner Nähe ein Zoo mit Aquarienbereich sein, frage dortt ob die die haben wollen. Frage aber nicht danach was die damit anfangen.

Kann ich Japan Guppys mit normalen Guppys kreuzen?

Ich habe 4 normale Guppy weibchen und 2 mänliche Japanische Guppys, also kann ich auf Nachwucks hoffen oder nicht...?

Und ich habe schon die Mänchen die weibchen jagen gesehen aber ich wolte zuerst fragen bevor ich mich zu Freuen beginne.

...zur Frage

Wie warm sollte das Aquarium für Guppys,Patys und Dalmatiner Molly?

Ich habe seid Gestern Guppy-Weibchen und Männchen,Platys-Männchen und Weibchen und 2 Dalmatiner Molly ein Weibchen und ein Molly wie warm sollte das Aquarium denn sein??

...zur Frage

Guppys richtig zusammen halten

Ich habe da mal eine Frage:Also ich habe mir vor kurzem ein Guppy Weibchen und zwei Männchen gekauft und ich weiss nicht ob das so in Ordnung ist.Vielen Dank wenn ihr mir helfen wurde,weil wenn es falsch wäre würde ich noch ein oder mehrere Weibchen hohlen.

...zur Frage

Warum sind meine Guppys so dünn?

Hallo, Ich habe gestern einen TW gemacht und heute sind drei meiner Guppys(2 Weibchen, 1 Männchen) sehr abgemagert aber sie fressen. was soll ich machen ? Ich habe keine Lust das wieder meine Guppys sterben ich habe nur Pech mit den

...zur Frage

Riesiger Guppy im Aquarium, warum?

Ich habe vor einer Woche festgestellt, dass ich einen weib. Guppy im Aquarium habe, der doppelt so groß ist wie ein normaler Guppy. Als ich ihn das erste mal sah, dachte ich an ein Monster. Er ist sehr gesund und schwimmt hin und her. Er trotzt nur so vor Vitalität, was es noch viel beeindruckender macht. Wieso ist er im Unterschied zu seinen anderen Kameraden so viel größer? Müsste den nicht schon vorher ein Guppy im Aquarium gewesen sein, der seine Größe weitergegeben hat? Ich habe ein riesen Aquarium, sodass die Fische sich gut verstecken können und auch schön ihre bahnen schwimmen können. Mehr als 1000 Liter Fassungsvermögen, was viele Überraschungen bereit hält.

...zur Frage

Aquarium: 13 Männchen und nur 1 Weibchen. was tun?

(GUPPYS) Ich hatte um die 25 Fische im aquarium. Es waren viele Weibchen dabei plötzlich sind alle gestorben und nur ein Weibchen ist geblieben. Ich weiss nicht was passiert ist. Alle Männchen führen einen kampf um das eine Weibchen und verletzen sich gegenseitig. Was soll ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?