Was tun gehen oder bleiben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

 Seine Aussage "wir können schauen, wo es uns hinbringt" kann alles bedeuten, entweder er meint es ernst oder er will dich nur hinhalten. Jedenfalls scheint ihr beide (noch) nicht bereit zu sein. Wenn du es kannst warte ab, wenn es dich verletzt beende es lieber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bleibe doch weiter bei ihn und sei offen für das, was kommt.

Es sei denn diese Lage tut dir weh. Von etwas, was dir weh tut, solltest du dich trennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wen du nicht bereit bist überlegs dir nochmal gut aber wen  ja sags ihm nicht durch irgendwelche umwege wie ich mag dich.. blablabla

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind Fragen, die kein Mensch beantworten kann. Die Zeichen stehen allerdings nicht 100% gut, wenn er sagt, dass er sich nur Freundschaft vorstellen kann. 4 Monate ist eine gute Zeit, um sich kennenzulernen. Natürlich würde ich an deiner Stelle am Ball bleiben, aber nichts übers Knie brechen, das macht dich nur unglücklich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 95JessY13
24.12.2015, 10:55

Er hat ja gesagt er sieht das nicht als Freundschaft an und das wir gucken sollen was die Zeit noch bringt. :x

0

Was möchtest Du wissen?