Was tun gegen Waschmittelklau?

8 Antworten

Es gibt für wirklich wenige Euro im Baumarkt ganz einfache Fenstersicherungen, die einen Alarm beim Öffnen der Fenster auslösen. Die Teile funktionieren folgendermaßen: ein Schalter besteht aus zwei kleinen Elementen, ein Sensor mit kleinem An- und Ausschalter und ein Gegenstück. Beides muss eigentlich am Fenster unmittelbar vor einander montiert werden - eins am Rahmen, eins am Flügel. Wird das Fenster bei eingeschaltetem Sensor geöffnet, ertönt ein lautes Alarmsignal. Mit nur ein bisschen Geschick, könntest du ein solches System beziehungsweise einen solchen Schalter vermutlich ohne großen Aufwand auch an deinen offenbar abnehmbaren Tank montieren. Vielleicht an die Stelle, wo der Tank von der Maschine abgetrennt werden kann, um dir das Waschmittel zu klauen oder am Deckel, jedenfalls irgendwas, wo wo der Dieb dran muss, um an dein Waschmittel zu kommen ? Klar, der Waschmitteldieb kann theoretisch über den kleinen Schalter den Alarm wieder ausstellen, aber es ist trotzdem ein gehöriger Schreckmoment und er muss den Schalter erstmal bei dem Schreck finden. Ein 2er oder 3er Set von diesen Schaltern kostet im Baumarkt grob 5-10 Euro.

T3Fahrer

Du solltest die Hausverwaltung Informieren. Die sind dafür da, Problem Mieter abzumahnen.

Die Verwaltung kann auch bei dem betreffenden Bewohnern Druck machen. Evtl wird der Bewohner bei wiederholten Verstössen gekündigt. Das kann allerdings dauern.

Aber: Das ist der Weg, den du gehen musst.

Ich habe auch schon sehr unangenehme Nachbarn gehabt. Einfach mit den anderen Bewohnern sprechen und alles der Verwaltung melden. Die Verwaltung muss dann abmahnen.

Und: Die Verwaltung kann die Leute so geschickt ausfragen, dass Sie sich selbst verplappern und dann geht alles seine Wege.

Ist das ganz allein dein Waschmittel?

Falls ja füll den Tank zum Schein mit starker Wäschebleiche. Der Dieb wird sich zweimal überlegen nochmal ran zu gehen wenn die komplette Ladung Wäsche dahin ist.

Außerdem siehst du dann sofort wer es war.

LG

ja ist ganz allein unser waschmitteltank. ist leider nicht das erste mal dass jemand bei uns was geklaut hat. Das mit der Bleiche habe ich auch schon überlegt, jedoch habe ich angst, dass die Bleiche sich in den Leitungen der Maschine verteilt und unsere wäsche dadurch auch schaden nimmt.

aber vielen lieben dank für den Tipp :-)

0
@Geis96

Die Bleiche ist ja für Waschmaschinen gedacht. Falls du wirklich Angst hast lass die Maschine (am besten mit weißen Sachen) 1-2 mal Laufen bevor du wieder Buntwäsche rein packst.

0

ICH würde den Tank leer machen und erstmal eine Weile manuell Waschmittel in die Maschine füllen.

DANN würde ich da irgendwas ganz fieses reintun. Farbe fällt mir ein, aber nicht, dass du dann selber deine Wäsche verfärbst...

Sowas geht gar nicht, diese Menschen müsste man echt anzeigen, die sowas zu klauen nötig haben!

Kannst du alternativ deine Waschmaschine auch von Hand mit Waschpulver befüllen, dann würde ich das so machen und schon bist du den Ärger los.

Was möchtest Du wissen?