Was tun gegen Vorhautverklebung (15/m)?

...komplette Frage anzeigen Die 2. Zeichnung - (Gesundheit, Medizin, Körper)

1 Antwort

Servus Blaubeere26638,

Das ist relativ witzig - das Bild, was du hier reingestellt hast, ist nämlich sogar von mir (und sehr schlecht gezeichnet xD)

Du hast dich ja denke ich schon selbst informiert, dass eine Vorhautverklebung angeboren ist, oder? Ich geh da jetzt mal nicht allzu sehr ins Detail :D

Es ist auf jeden Fall so, dass sich diese Vorhautverklebung natürlicherweise von alleine lösen sollte - meistens passiert das ungefähr bis zum 13. oder 14. Lebensjahr, aber es kann auch länger dauern :)

Sorgen machen brauchst du dir daher nicht unbedingt - es ist ja keine Krankheit, und es ist ja jetzt auch nicht so, dass es ein akutes Problem ist :3

Es ist allerdings sicher nervig - besonders, wenn du vielleicht mal eine Freundin oder so hast und das erste Mal ansteht, wird das Ganze dann halt doch ein bisschen problematisch.

Allerdings ist es sehr einfach, etwas gegen diese Verklebung zu unternehmen .- denn es handelt sich dabei um nichts anderes als eine Verklebung der oberen Hautschichten mit einem Art bioorganischen Zellkleber. :)

Dieser Zellkleber lässt sich genauso "entfernen" wie anderer Kleber auch - beispielsweise mit seifenhaltigem Wasser (und daher ist "Baden" und "versuchen abzulösen" eine der besten Methoden)

In hartnäckigen Fällen kann man es auch mit Natron probieren (also so Natrontabletten in Wasser in einem Pappbecher auflösen und dann den Penis hineinanhalten), bzw. auch mit Backpulver (ist das Gleiche :D )

Ein Arztbesuch sollte nicht nötig sein :)

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Blaubeere26638 19.09.2016, 18:07

Hab das Bild extra von einem Experten genommen. Vielen Lieben Dank für deine nette und hilfreiche Antwort! Ja ich weiß das sowas angeboren ist und sich alleine löst, aber jetzt wollte ich halt nachhelfen und wollte nur Tipps haben, die ich von dir bekommen habe. Finde deine Antwort ist perfekt im Gegensatz zu der von diesem Panda...Dein Rang ist auf jedenfall verdient.

0

Was möchtest Du wissen?