was tun gegen verstopfung und blähungen

10 Antworten

Habe ich mich eben auch schon drueber aufgeregt: Die heutige Gesellschaft empfindet einen Einlauf eklig. Aber auch bei Verstopfung gilt: Das sanfteste und natuerlichste Mittel ist ein Einlauf. Einfach in der Apotheke einen orangenen Ball kaufen mit Einfuehrstaebchen. Bei Erwachsenen darf es ruhig 0,5 Liter sein. Auf die linke Seite legen, lauwarmes Leitungswasser in den Darm einspritzen und so lange wie moeglich einhalten (Erwachsene schaffen das mehr als eine halbe Stunde). Ist uebrigens auch gut bei hohem Fieber - dadurch wird der Darm und damit das Immunsystem entlastet und hat mehr Energie, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren.

Milchzucker hilft auch sehr gut. Milchzucker ist eben ganz feiner Zucker, der über Speisen gegeben wird und somit über den Verzehr in den Körper gelangt. Milchzucker wird auch gerne Kleinkindern und Babys in die Nahrung gegeben, um die Verdauung zu fördern.

Am besten ist es, ein Gericht, eine Speise bei sich selbst ausfindig zu machen, die den Stuhlgang fördert, z.B. Kartoffeln, Würstchen, Fisch, etc. Leidet man an Verstopfung mit Blähungen, kocht man das und ißt es auch - dann geht man bald auf die Toilette und auch die Blähungen gehen ab. Alternative: Laevolac - das ist ein zuckerhältiger Sirup, den man löffelweise nehmen kann. Viele, die Verdauungsstörungen haben, nehmen diesen Sirup regelmäßig, z.B. 1 Löffel morgens oder abends. Dann regelt sich die Verdauung mehr von selbst.

Durchgehende Blähungen! Ursachen? Was tun?

...zur Frage

Was kann ich gegen starke blähungen machen (schnell) ?

Hallo Leute ich habe starke probleme mit meinem Magen und das seit einem jahr. Also erstmal zu mir ich bin 14 und weiblich. Seit der 4ten Klasse habe ich Probleme vor anderen Menschen zu essen deswegen habe ich in den Pausen in der Schule auch nie was gegessen. In der 8ten Klasse ging es dann los mit Magenknurren. Irgendwann hab ich dann aber angefangen vor schulbeginn und in der Schule zu frühstücken dadurch hatte ich auch kein Magenknurren mehr. Aber dann fing es plötzlich an mit starken blähungen und verstopfungen an. Manchmal ist es so schlimm das ich 5 tage nicht mehr auf toilette kann. Vorallem ist mir das in der schule sehr unangenehm weil man diese geräusche hört.Ich habe echt vieles versucht aber ich bekomm es einfach nicht mehr weg das macht mich so fertig. Ich habe wirklich JEDEN Tag blähungen und auch starke bauchschmerzen. Deswegen kann ich auch nichts mehr mit meinen freunden machen denn sobald es ruhig ist fängt es wieder an. Außerdem habe ich heute in meinem stuhl seinen schwarzen kern (sieht aus wie eine kaffebohne) entdeckt. Wisst ihr vielleicht was das sein könnte und ob es damit zusammenhängt?
Ich hoffe ihr könnt mir helfen Danke im voraus Lg

...zur Frage

Verstopfung, Vollheitsgefühl?

Hallo,

ich hatte Anfangs seit 5 Tagen keinen Stuhlgang mehr. Habe mich aber auch nicht schlecht gefühlt und habe ganz normal gegessen. Dann habe ich mich auf die Toilette gesetzt und habe gepresst doch ich konnte nur sehr wenig ausscheiden. 2 Tage später habe ich wieder gepresst und habe nur sehr wenig ausgeschieden. Ich denke mal ich habe eine Verstopfung. Blähungen habe ich auch etwas. Das Vollheitsgefühl plagt mich halt. Sonst ist aber alles in Ordnung.

Danke im voraus

...zur Frage

Ernährungsumstellung mit Hülsenfrüchte: Aber was gegen Blähungen tun?

Ich habe derzeit meine Ernährung etwas umgestellt, um mich bewusster und gesünder zu ernähren. Dies mache ich überwiegend über Hülsenfrüchte, weil sie sättigen und gesund sein sollen. Aber natürlich bekommt man davon ordentliche Blähungen. Was kann ich wohl dagegen tun? Soll ich andere Kräuter oder Zutaten hinzufügen?

...zur Frage

Verstopfung wegen Popcorn?

Hallo Leute, seitdem ich gestern Abend Popcorn gegessen habe, ist mein Stuhl extrem anders. Denn ich leide seitdem an Verstopfung bzw. der Stuhl ist nicht so weich und es fällt mir schwer mich zu entleeren. Meine Angst ist jetzt, dass ich weiterhin Blähungen bekomme wegen dem Popcorn und so oft auf die Toilette muss und Dienstag fängt die Schule wieder an .Nun frag ich mich jetzt wie lange das Popcorn im Darm bleibt? Hab mich gestern einmal und heute zweimal entleert und es kommen immer noch "Popcornreste" :/ . Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Kann ich dulcolax auch schon nach 2 tagen nehmen?

Hallo,

Ich war seit 2 tagen nicht auf der Toilette ich muss zwar aber er kommt nichts. Verstopfung kann es aber eigentlich nicht sein da der Stuhl vor 2 tagen schon ehr weicher war. Es fühlt sich aber ziemlich unangenehme an. Ich habe auch Bauchschmerzen und Blähungen.

Kann ich jetzt trozdem schon dultulax nehmen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?