Was tun gegen vergebene Partnerin?

12 Antworten

Hallo Tobias880,

du empfindest etwas für ein Mädchen, das dir mitgeteilt hat, dass sie bereits mit jemanden zusammen ist, was deine Hoffnung auf eine Beziehung mit diesem Mädchen zerstört hat. Nun fragst du dich, was du dagegen tun kannst.

Das, was du nun empfindest, dürfte eine Mischung aus Enttäuschung, Trauer und Liebeskummer sein - und dagegen kannst du sehr wohl etwas unternehmen. Du könntest:

  • Dich mit etwas deinem Hobby/dich mit deinen Hobbies ablenken.
  • Das tun, was dir am meisten Spaß bereitet.
  • Mit einer Person darüber sprechen, der du vertraust. Das kann helfen, die Gefühle, die Emotionen, die mit dem Liebeskummer in Verbindung stehen, zu verarbeiten.
  • Spazieren gehen (Abstand halten) kann dabei helfen, einen klaren Kopf zu bekommen. So können Gedanken sortiert werden.
  • Dir den Kummer von deiner Seele schreiben, wenn du mit keiner Person darüber sprechen möchtest. Auch das kann helfen.
  • Etwas Sport treiben, wenn du dich dafür interessieren solltest.
  • Dich mit den Emotionen, die du momentan empfindest, ausgiebig beschäftigen. So lernst du, die Tatsache zu akzeptieren, dass dieses Mädchen bereits vergeben ist.
  • Dich mit deinen Gefühlen beschäftigen. Denn wenn du deine Gefühle verstehst, dann wird der Umgang mit deinen Gefühlen ebenfalls leichter.
  • Mit deinen Freunden verabreden (Ausgangsbeschränkung und Kontaktverbot beachten).

Wie du siehst, gibt es Einiges, was du tun könntest, um dich von deinem Kummer etwas abzulenken. Dennoch muss man dir mitteilen, dass es kein ultimatives Mittel gegen Liebeskummer gibt.

Jede Person geht mit Trauer, Schmerz, Kummer und mit Enttäuschungen anders um. Man kann vieles dafür tun, um Trauer, Schmerz, Kummer und um eine Enttäuschung zu verarbeiten. Doch was letztendlich tatsächlich hilft, ist:

Sich selbst die Zeit geben, die man braucht, um über diesen Schmerz, um über diesen Kummer, um über diese Trauer und um über diese Enttäuschung hinweg zu kommen.

Gebe dir selbst also die Zeit, die du brauchst und setze dich nicht unter Druck. Versuche nicht, diesen Liebeskummer im Schnelldurchlauf zu verarbeiten. Denn das könnte früher oder später auf dich zurückkommen, weil du dir nicht ausreichend Zeit genommen hast, um den Liebeskummer zu verarbeiten.

LG, Toxic38

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Langjährige, glückliche Partnerschaft.

KORREKTUR:

"DICH ETWAS MIT DEINEM HOBBY/MIT DEINEN HOBBIES ABLENKEN".

0

Danke für die ausführliche Antwort 👍 😉

1
@Tobias880

:-P

Ich fühle mich immer dazu verpflichtet, sowas zu korrigieren :'-D

Gern geschehen :-)

1

Das was du beschreibst ist Liebeskummer, der durch nicht-erwiderte Liebe hervorgerufen wurde. So etwas ist völlig normal, hat schon jeder von uns erlebt.

An deiner Stelle würde ich mich ablenken versuchen. Mach das, was dir sonst immer Spaß gemacht hat. Schon sehr bald wirst du dich in ein neues Mädchen verlieben, und ich bin mir sicher, das nächste Mal wird es bestimmt das richtige Mädel für dich sein! c;

Ebenso kann es dir helfen, mit jemandem darüber zu sprechen. So wirst du diese Gefühle noch schneller los.

Ich wünsche dir Alles Gute! c:

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich spreche aus Erfahrung wenn ich sage, es wir vorüber gehen. Du bist noch jung und wirst dich bald neu verlieben. Es hilft wenn du versuchst zu daten und neue Mädchen kennen zu lernen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich bin da auch voll unerfahren und frage mich immer wie bzw woher sich Paare immer kennenlernen. Nicht alle lernen sich vom online dating etc kennen

1
@Tobias880

Ja, das stimmt. Das Online-Dating mag nicht jede Person - und ich auch nicht.

Aber ich habe es auch gar nicht nötig :o)

1

Naja du musst sie ausem kopf bekommen, lenk dich ab z.b mit freunden was zocken oder so hauptsache du bist abgelenkt

Kannst dir ja auch mal von jungsfragen auf youtube das video zu liebeskummer ansehen eventuell hilft dir das

Danke, jedoch ist sie in meiner Klasse und ich mache mit ihr sogar einen Tanzkurs

0
@Tobias880

Dann zeig ihr, dass es für dich oke ist. Du solltest glücklich sein wenn sie glücklich ist. Ich war in einer ähnlichen situation und hatte es geschafft, dann bekommst du das auch hin

1

Super Rechtschreibung!

In der Psychologie ist Akzeptanz ein ganz großes Thema! Du solltest die Situation annehmen und akzeptieren, dass sie einen Freund hat.

Aber wenn du dich dagegen sträubst und es dir anders wünscht machst du es selbst nur schlimmer... Es ist ok wie es ist! Es ist gut wie es ist! Akzeptiere und freue dich für sie! Das ist gut! :)

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Beschäftige mich viel mit Sexualität

Vielen Dank 👍

1

Was möchtest Du wissen?