Was tun gegen unreine Haut und große Poren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Problem habe ich leider auch :( ich habe nach laaanger Suche und vielem herumprobieren endlich einige gute TIpps und Tricks gefunden, mit denen ich die großen Poren in Griff bekomme und die Unreinheiten verschwinden:
* zweimal wöchentlich ein Gesichtsdampbad mit Kamillentee oder Teebaumöl, das ich in heißes Wasser tröpfle --> öffnet die Poren, desinfiziert und reinigt!
* danach das Alverde Clear Anti-Pickel SOS-Serum mit Heilerde auf die Haut auftragen --> wirkt adstringierend (also zusammenziehend)
ODER ein bisschen Zitrone drauf tupfen, aber bloß nicht zu viel, die Fruchtsäure zieht zwar die Proen zusammen, trocknet die Haut aber enorm aus!
* generell natürlich jeden Tag die Haut mit sanften Waschemulsionen reinigen (ich benutze derzeit lavera die 3in1 Reinigung mit Pfefferminzextrakt,
Kieselerde und Salizylsäure) und danach ein Feuchtigkeitsfluid drauf (keine Creme, die ist zu fettig und verstopft die Poren erst recht wieder - ich verwende derzeit übrigens von lavera das Hautbildverfeinerde Fluid mit Biominze und Salizylsäure)
* gesunde Ernährung: Zucker, Milchprodukte, Weizen und Alkohol vermeiden, stattdessen viel Basisches, also Gemüse, Kartoffeln usw. Ich mache außerdem gerne basische Fußbäder um den Körper zu entgiften, damit keine Unreinheiten mehr entstehen (gibts z.B. bei DM)
* ab und zu eine "Kur" mit Vitaminpräparaten: Zink, Kieselerde, Grüntee, Vitamin C, Kupfer, B-Vitamine, Curcuma sind ganz wichtig für schöne Haut.
Alles Gute!

Es gibt Gesichtspflege mit Fruchtsäure. Die könntest Du verwenden. Aber am besten gehst Du mal zum Hautarzt, der kann dir vielleicht auch ein Produkt empfehlen.

Das A & O für ene gesunde und pickelfreie Haut ist, dass Du die Haut täglich reinigst.

Du sollstest auch eine Creme nur auf die gereinigte Haut auftragen, damit die Poren nicht verstopft werden.

Reinige deine Haut täglich mit der Schlammseife und dem Mineral Gesichtstoner von Swisa Beauty. Beide Produkte enthalten Mineralien aus dem Toten Meer, die eine heilende Wirkung auf die Haut haben.

Ich benutze die Produkte schon seit langer Zeit. Meine Haut ist dadurch so gut wie ausgetauscht worden.

Ausserdem solltest Du mindestens alle zwei Wochen ein sanftes Peeling machen, damit die alten Hautschuppen entfernt werden.

Was möchtest Du wissen?