Was tun gegen unreine Haut an der T-Zone und Wangenbereich?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi,

würde erstmal "Pflegeprodukte" weglassen und täglich vor und nach dem schlafen nur warmes Wasser nehmen.

Kann natürlich auch an der Ernährung liegen. Zitrusfrüchte bzw. Vitamin C sind wichtig. Ich kann dir empfehlen zur einer Mahlzeit am Tag eine Zitrone bzw den Saft dieser Zitrone zu Essen/Trinken. Ich mische es gerne in einem Glas ACE Saft oder Wasser das schmeckt sehr lecker und ist sehr gesund. Auch im Winter beugt es Erkältungen vor. Kann aber auch eine Allergie oder einfach die Pubertät sein (vielleicht hilft ein Hautarzt).

Viel Erfolg und gute Besserung, halte mich bitte auf den Laufenden :)

PS: Bitte nicht eine Besserung nach 2 Tagen erwarten. Zieh es nen Monat durch, vorallem das mit der Zitrone. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von klarascr
31.10.2016, 07:09

Dankeschön, für diese ausführliche Antwort. Ich freue mich sehr, dass schon rellativ viele Tipps dabei sind. 

1

Du kannst es mit Kokosöl versuchen,den Kokosöl ist antibakteriell und wird deine Haut nicht fettiger machen.Mir hilft das sehr,weil ich auch unter unreine & fettige Haut leide.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von klarascr
31.10.2016, 07:07

Danke, ich versuche es mal damit :)

1

Was möchtest Du wissen?