Was tun gegen unfreundlichen hausmeister als Nachbarn?

5 Antworten

tüp = technischer Überwachungs - Prüfer? Tja, so ticken nun mal die Hausmeister im Allgemeinen.

Aber falsche Anschuldigungen musst du dir nicht bieten lassen. Schreib Ihm einen Dreizeiler mit der Aussage, dass du eine Unterlassungsklage gegen Ihn einreichen wirst, falls die Verleumdung/wahrheitswidrige Aussage nicht unterbleibt. 

Damit provozierst du vermutlich den HM noch mehr und du kannst dann den Vermieter beweisbar vom mieterunfreundlichen Gebaren seines HM unterrichten. Also mach keine Fehler, bleibe freundlich aber bestimmt.

würde behaupten

Wie gut das er es nicht wirklich macht!

Wenn Du so redest wie Du schreibst, dann brauchst Du Dich nicht wundern, wenn er Dich nicht ernst nimmt. Rechtschreibung und Grammatik sowie Satzzeichen sind klasse Hilfsmittel um einen Text lesbar zu machen und Respekt anderen Menschen zu zeigen.

Ansonsten: Ignorier ihn einfach!

Frage 1; hör einfach auf, zu rauchen

Frage 2: warum sagst du nicht danke, wenn er dich darauf aufmerksam macht, dass dein Licht am Auto nicht brennt?

Vielleicht kannst du ihm mit etwas Freundlichkeit die Laune verbessern...

Habe ich ja es geht ihn trozdem nix an und auch wen ich aufhören würde würde der behaupten ich häte die kippen dahin geworfen 

0

Bin in Mädchen seit Jahren verliebt - In meiner Klasse - Kenne sie lange aber rede nicht viel mit ihr - Sieht mich als Kamerad - Trau mich net zu reden-was tun?

...zur Frage

Meine Eltern rauchen (auch im auto) und nehmen keine rücksicht auf den rest der familie!

hallo, ich hab ein ernstes Problem mit meiner mutter und ihrem lebensgefährten. Beide sind raucher (pro kopf so 2-3 pack am tag) Dabei nehmen sie keine rücksicht auf mich + meinen kleinen Brunder (13+14), Sie rauchen immer im wohnzimmer und in allen anderen Räumen (außer in den Kinderzimmern), und, was noch schlimmer ist, im Auto-meist bei geschlossenen oder einige mm geöffneten Fenstern.

Früher habe ich öfter mal drum gebeten, dass zu lassen, oder zumindest im auto mein fenster ganz runterlassen zu dürfen -fehlanzeige. es heißt dann immer, ich solle mich nicht so anstellen, erstens, die klimaanlage sorge für genügend frische luft(was wirklich käse ist und zweitens, als ich kleiner war, hätte es mir auch nie was ausgemacht (soll heißen ich hab mich nicht drüber beschwert).

Aber: früher hat es mir eben doch was ausgemacht, mir ist in dem engen auto oft übel geworden, ich hatte kopfschmerzen etc.-

zuhause heißt es dann , ich solle mehr am familienleben teilnehmen (mich ins wozi setzten, wo er schläft und meine muttter vorm pc hockt- Wenn ich darüber reden wil, blocken sie immer total ab!

ich will deswegen eigentlich keinen familienkrach, aschenbecher, feuer, kippen verstecken, find ich nur als letzte notlösung ok- aber könnte man da nich rechtlich was machen von wegen Jugendschutz oder was anderes? Bitte!!!

...zur Frage

Welcher Nachbarschaftslärm würde euch so stören, daß ihr ausziehen würdet?

angenommen, in eurer Nachbarschaft ist jeden Tag Lärm ( stundenlang, auch Wochenende ) - welche Lärmquelle würde euch - dauerhaft - so sehr stören, daß ihr deswegen umziehen würdet ? bitte abstimmen

...zur Frage

Was treiben die von oben?

Merkwürdige Geräusche aus der Nachbarwohnung

Seit kurzem wohne ich in einer Mietwohnung in einem Haus mit insgesamt 35 Mietparteien. Nach oben und unten ist es extrem hellhörig, während man aus den Wohnungen nebenan nie etwas hört. Die Nachbarn über uns haben eigentlich schon immer relativ laut getrampelt und gepoltert, irgendwas rumpelt ständig, klingt als würden sie Möbel durch die Gegend schieben oder so.

Auch wenn der Mann auf klo geht.

Das eigentliche Problem ist aber das extrem laute hysterische Geschrei und Gekicher der Frau, bevorzugt abends ab 23 Uhr und dann bis tief in die Nacht. Es scheint ein Paar zu sein und sie streiten oft, man hört ihn wie er sie anschreit und sie brüllt dann immer "Nein, lass mich los, au" und ähnliches. Mal abgesehen davon, dass wir nicht schlafen können wenn die da oben immer lärmen, stelle ich mir doch die Frage, was da oben abgeht. "Aua, lass mich los" ist meiner Meinung nach keine übliche Äußerung bei einem Streit. Was tun? Sich nicht einmischen oder doch lieber die Polizei anrufen und darauf hinweisen, dass man vergewaltigung vermutet???

...zur Frage

mit fremden leuten reden/ ansprechen?

Moin,

ich weiß net ob ich Angst nennen kann aber traue mich net auf fremde menschen zuzugehen und wüsste auch net über was ich mit den reden soll. Könnt ihr mir da helfen? Wisst ihr wie ich mich überwinden kann auf fremde zuzugehen und was man mit fremden Leuten reden soll?

...zur Frage

Mülltonne ständig überfüllt, weil Nachbarn Gelbe Tonne nicht nutzen

Ich habe Nachbarn, die ihren Müll nicht trennen, sondern komplett alles in den Restmüll werfen, auch Plastikwaschmittelflaschen etc. , die ja in die gelbe Tonne gehören. Ich hab sie mal drauf angesprochen, aber es ist ihnen vollkommen wurscht. Was kann man da noch tun? Ich hab keine Lust, für sie zu sortieren, aber der ewig volle Müll stört gewaltig!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?