Was tun gegen unertragbare Hitze nachts?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

fenster tagsüber zu und vorhänge vor... sonst heizt es sich auf.. in der nacht dann lüften wenns kühler geworden ist

Psykoman87 13.07.2011, 01:22

jupp das klapt eigentlich recht gut und abends wenn man ins bett geht dann durchzug machen 2-3 fenster auf machen ^^

0

schlafmaske mit gelpad. kannst dann tagsüber im kühlschrank aufbewahren und wenn du ins bett gehst tragen, entweder über den augen oder wie ich es gerne mache über die schläffe :)) oder lass die tür auf und die fenster in einer andere zimmer auch, sodass ein luftdurchzug entstehen kann lg

Nasse Handtücher ins offene Fenster hängen wirkt Wunder und Bettdecke aus dem Bezug ziehen und nur mit dem Bezug zudecken

Vedad19 13.07.2011, 01:23

Wie häng ich denn nasse Handtücher ans Fenster???

0
CrazyDaisy 13.07.2011, 01:25
@Vedad19

Einfach über das offene Fenster hängen, das ist gar nicht so schwer.

0
Psykoman87 13.07.2011, 01:24

oO und du meinst das geht? wer ja ma cool xD das werd ich morgen gleich ma testen

0
gegnhang 13.07.2011, 01:26
@Psykoman87

an die Gardinenklipser dran hängen , über die Stange hängen, es funktioniert wirklich, ist ne primitive Klimaanlage :-)))

0
Vedad19 13.07.2011, 01:30
@gegnhang

Das Ding ist, dass ich die Rolladen immer runter mache, da man sonst direkt von der Straße in mein Fenster gucken kann.. hasse das.

0
gegnhang 13.07.2011, 01:34
@Vedad19

du kannst die Rolladen aber so schliessen, das die Lüftungsschlitze noch offen sind, dann funktioniert es eingeschränkt, aber es funktioniert....und von der Strasse sieht trotzdem keiner was...

0
Vedad19 13.07.2011, 01:54
@gegnhang

Ok, habs gemacht.. mal gucken, obs was bringt.

0

In eine Wärmflasche statt warmen kaltes Wasser reinfüllen und ins Bett legen

Ventilator oder Klimaanlage kaufen. Sind aber Beide nicht ganz leise.

Wirklich gute Tipps gibt es nur wenige .... einer der wichtigsten davon:

Das Fenster nur in der Nacht offen lassen ... bis in die frühen Morgenstunden, solange es eben bei dir noch kühl ist. Ehe die Temperatur im Aussenbereich ansteigt, das Fenster schließen ... Rollladen, Jolousien, Rollo oder was immer du hast ... runterlassen. Es soll sowenig als möglich Licht und damit Sonnenschein durch dein Fenster in dein Zimmer dringen.

Ventilator besorgen wäre nicht schlecht (aber Vorsicht vor der direkten Zugluft !)

Keinen Alkohol, keine koffeinhaltigen Getränke ... Nicht zuviel essen ... aber ausreichend, am besten nicht zu kaltes Wasser trinken. Vor dem Zubettegehen lauwarm !!! duschen ...

Ja, das wäre es im großen und ganzen ... mehr weiß ich nicht dazu zu sagen.

Und ... du könntest es vielleicht auch mit Autosuggestion versuchen, stelle dir doch einfach mal vor du säßest im Kühlschrank ;-)

Abkühlung oder ? - (schlafen, Schlaf, Sonne)

Früher als mir heiß war habe Ich mich einfach an ein Autodach gehängt und bei Brücken geduckt.^^

tagsüber die fenster zu und rolläden runter machen dann wirds nicht so heiß da drinnen ... :)

Vor dem Schlafengehen lauwarm duschen und nicht abtrocknen.

Mir gehts genau so ich bin auch noch wach und dabei muss och morgen zu ner Messe

Mach die Kühlschranktüre auf.

CrazyDaisy 13.07.2011, 01:27

Dann wird es aber wärmer im Raum...

0

die decke weglegen :D

Unterhose ausziehen... und den Rest, der hier geschrieben wird...

SweeTAtAkatsuki 13.07.2011, 01:40

Ich mein das ernst. Davon kann man Durchblutungsstörungen bekommen... Also, runter damit...

0

Was möchtest Du wissen?