Was tun gegen übelkeitsgefühl?

3 Antworten

Bevor du weiterhin spekulierst solltest du zum Arzt gehen und sicher stellen, dass mit dir organisch alles in Ordnung ist. Erst wenn der Arzt dir sagt, dass mit dir körperlich alles Bestens ist, dann kannst du daran denken, ob es nicht psychische Beschwerden sind, die dich da quälen. In diesem Fall wäre ein Therapeut der beste Ansprechpartner. Er ist dahingehend ausgebildet und kann dir helfen.

Cannabis könnte die Lösung deiner Probleme sein (kein Scherz)
Hilft sehr gut gegen Übelkeit, Magenbeschwerden usw...

Vorausgesetzt du nimmst die nicht allzu unangenehmen Nebenwirkungen in Kauf;)

du solltest zwieback, bananen essen und dazu irgendwas mit kohlensäure

dann gehst du pennen

und morgen gehst du zum doc

dann nimmst du deine medikamente

dann bist du good to go

Was möchtest Du wissen?