Was tun gegen trockene Ohren bei Weißbauchigeln?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ist es denn vom Tierarzt abgeklärt, daß es keine Pilzinfektion ist?

http://afrikanische-weissbauchigel.com/krankheiten.html

Wenn ja, dann könnte evtl.  Melkfett oder ähnliches (der Tierarzt hat da sicher einen guten Rat)  helfen.

Aber eben nur, wenn  kein Pilz oder andere Sache dahintersteckt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei "normalen" Igel hilft Mandelöl sehr gut, mit Wattestäbchen auftragen und einmassieren, gibt es im Reformhaus, bitte kein Olivenöl oder dergl. verwenden, das verklebt nur. Wenn es sehr stark schuppig ist, können es auch Milben sein, müsste man vom dann vom TA untersuchen lassen. (Kleinen Tesastreifen dranhalten und dann unter dem Mikroskop untersuchen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?