Was tun gegen stürzende Linien?

 - (Computer, Foto, Sony)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

z.B. über die Objektivkorrektur in Photoshop - vertikale Perspektive und Winkel angepasst:

 - (Computer, Foto, Sony)

Kamera gerade halten - auf dem Bild hast du sie deutlich nach oben geneigt. "Ein bisschen" tritt der Effekt immer auf, aber mit einer gerade ausgerichteten Kamera und entsprechenden Objektiven(Brennweiten) fällt er weniger auf (Weitwinkel sind anfälliger als Tele).

Einige gute Bildbearbeitungsprogramme können die stürzenden Linien noch abschwächen, ansonsten müsstest du für die Zukunft ein Tilt/Shift-Objektiv benutzen. Das wir häufig in der Architekturfotografie eingesetzt wo man auch meist mit stürzenden Linien zu kämpfen hat.

Geht aber natürlich nur , wenn du eine DSLR hast

Wie nennt man die Linien die man auf dem Auto auftragen kann?+Bild

Wie heissen diese Linien?

...zur Frage

Warum verschwinden die Nazca-Linien nicht durch Wind und Wetter?

Die Nazca Linien sind ja schon ziemlich lange in Peru und ich frage mich ob das Wetter, die Linien nicht zerstört

...zur Frage

Picsart, bilder werden unscharf,was kann ich dagegen tun?

Wenn ich bei picsart ein Bild zu einem Bild hinzufüge wird das hinzugefügte bild unscharf. Was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

ISO zu hoch. Was tun?

Ich habe neulich mit meiner Kamera Fotos gemacht und muss dabei wohl die ISO von automatisch auf 800 eingestellt haben. Ich habe es jedoch nicht sofort bemerkt und diese Einstellung war offensichtlich viel zu hoch. Nun sind die Bilder leider ziemlich in die Hose gegangen.Die Linien sind nicht sehr klar, das Bild ist ziemlich weich und verrauscht. Was kann ich denn jetzt dagegen tun?

...zur Frage

AutoCAD - Weiße Linien auf Schwarzem Hintergrund oder Schwarze Linien auf Weißen Hintergrund?

Hi, was ist besser für die Augen?

...zur Frage

Warum funktioniert die Aufnahme mit OBS nicht?

Hi! Ich habe OBS Studio und wollte damit Minecraft aufnehmen. Da die Gameaufnahme vorher immer schwarz war, hatte ich mich schonmal im Internet umgesehen und herausgefunden, dass ich von DirectX auf OpenGL umschalten muss, also habe ich das gemacht. Jetzt ist in der Aufnahme zwar kein schwarzer Bildschirm mehr zu sehen, allerdings ist es auch nicht wesentlich besser geworden, denn jetzt besteht das Bild im Video nur noch aus kleinen, grünen Punkten. Woran liegt das? Was muss ich dagegen tun?

Bitte schnelle Antwort

Tom

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?