Was kann ich gegen Staub im Zimmer tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

An deiner Stelle würde ich den Staubsauger wegsperren. Der ist die grösste Staubschleuder. Der viele Staub nach 2 Tagen kommt vom Staubsauger.

Nach dem Saugen bleibt der Feinstaub der hinten raus kommt trotz Filter, ca. 2 Tage in der Luft. Dann legt er sich langsam überall auf den Möbeln ab. Jetzt feucht Abstauben ist die Lösung, dann ist er weg und die Luft im Zimmer riecht besser.

Und jetzt nicht wieder den Staubsauger hervorholen, sonst fängt das gleiche wieder von vorne an. Nur noch feucht wischen und feucht abstauben ist angesagt. Damit wird die Luft im Zimmer erträglicher.

Auch wäre ein Luftreiniger gut, welcher den ganzen Tag Luft einsaugt und vom Staub befreit. Das würde schon viel bringen.

Oder einen Delphin Staubsauger kaufen. Dieses Gerät bläst nur saubere Luft hinten raus. Das merkst du daran, dass die Möbel sauber bleiben und die Luft gut riecht. Bei Ebay gibt es immer wieder Schnäppchen.

Der eingebaute Wasserfilter hält allen Feinstaub zurück, das muss man erlebt haben. Oder lass dir sowas zu Hause vorführen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich muss jeden tag saugen ich glaub nicht das man was dagegen tun kann sry

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mehr als täglich staub saugen und wischen kannst du nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?