Was tun gegen starken Schluckauf?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Versuche mal so lange wie du es aushälst in eine Tüte zu atmen (Kopf nicht in die Tüte stecken!). Du musst eine vertretbare Sauerstoffunterversorgung verursachen, das stellt das Zwerchfell wieder auf "Werkseinstellung".

Es gibt aber keine anderen Tricks! Jeder "Trick" gegen Schluckauf beruht auf Ablenkung, ein wirklich wirksames Mittel gegen Schluckauf gibt es gar nicht.

Wenn du wirklich oft lang anhaltenden Schluckauf hast, solltest du mal zum Arzt gehen. Dahinter können sich auch ernsthafte Krankheiten verbergen.

Wenn Du ihn kommen spürst - schlucken... kommt schon wieder ... wieder schlucken. Sozusagen dagegen anschlucken. Ein paar mal, dann sollte Schluß sein.

Trink mal was. Bei mir hilft trinken eigentlich immer.

Ich trinke immer sehr viel, hilft leider nicht 😔

0

Andere Tricks gibt es nicht. Es hat schon Menschen gegeben, die über Jahre einen Schluckauf hatten. Man kann ihn nicht verhindern und nicht wirklich etwas dagegen tun.

Überlege, wenn du einen Schluckauf hast, ganz angestrengt, wann du zum letzten Mal ein weißes Pferd gesehen hast. Der Schluckauf verschwindet.

Zucker und Zitronensaft hilft meistens bei Schluckauf.

Halte deine Luft an, stecke dir jeweils einen Finger ins Ohr und Schlucke dreimal, hat mir bis jetzt immer geholfen.

LG LeEli03


Hat's geholfen?

0

Was möchtest Du wissen?