Was tun gegen starke Schwellung vom Mückenstich?

...komplette Frage anzeigen Das rote ist die angeschwollene Stelle. - (Haut, Sommer, Hautpflege)

10 Antworten

Erstmal hilft die eigene Spucke! Dann kühlen, Fenistil oder Soventol drauf und die Finger mit anderen Aufgaben ablenken!!! Kratzen hilft gar nicht:-( sondern macht es nur noch schlimmer.

Am besten noch weitere Fragen schreiben - dann bist Du abgelenkt.

wenn es noch schlimmer wird zu arzt gehen da es eine allegie sein könnte und ansonsten versuch es mit fenestil(:

Wenn du in der Hausapotheke ein Coolpack hast, nimm es oder einen Beutel mit Eiswürfeln in ein Handtuck wickeln. Oder kalten Quark ausm Kühlschrank. Sollte alles nicht da sein, dann fahr in die Apotheke (Notdienst) und hol dir eine kühlende Salbe die Juckreiz mindert, zB. einen Histaminblocker. Der lindert den Juckreiz. Aber nimm dann gleich den stärksten, der frei verkäuflich ist.

Fenistiel hilft, das ist gegen Mückenstiche, kriegt man in jeder Apotheke :) viel ablenkung und nicht dran denken :D Lg Luisa

Nimm so creme von bebe die kühlt. Es gibt auch extra so "roller" mit denen du über den Mückenstich gehen kannst. Aber kratze NICHT! LG Len98 :)

aufhören zu kratzen, auch wenns schwerfällt! mit eiswürfeln kühlen, soventol o.ä. und wenns nicht besser wird, zum arzt

also das problem hatte ich auch schon meine oma hat mir da immer zitrone drauf gemacht also den saft bei mir gings(:

Kühlen, Zwiebel durchschneiden und auf die Stelle pressen, Fenistil Gel wenn du hast, sonst kühlen und Zwiebel.

Eigenurin kann da auch helfen, besser gesagt Mittelstrahlurin, der ist der Sauberste.

ich hab gehört das zwiebel gegen mückenstiche gut ist, also muss man 1 stunde auf dem mückenstıch lassen. wenn es juckt würde ıch leıcht ımmer drauf hauen. wenn es schlımmer wırd geh zum arzt meıne freundın hatte das auch dann ıst sıe zum arzt gegangen aber leıder weıs ıch nıcht was der arzt gesagt hat. srz ıch bın schlecht ın erklaeren. odeer kleg auf dıe "wunde" jogurt. oder so

Was möchtest Du wissen?