Was tun gegen starke Ohren und Mandel Schmerzen?

2 Antworten

Ohje.. Du musst nochmal zum Arzt, wenn die Schmerzen schlimmer werden. Nimmst du Antibiotikum? Als Hausmittel kannst du dir eine Zwiebel klein hacken und in ein Tuch wickeln und dann auf die Ohren legen, dann noch ne Wärmflasche drauf. die ätherischen Öle wirken entzündungen entgegen

Ja ich hab antibiotikum bekommen er meinte ja auch das es gegen die Schmerzen helfen soll "/ und Danke für den Tipp ich werd gleich mal schauen ob ich alles da habe dann mach ich das mal :)

0

Wie? Du hast NUR Antibiotikum und sonst nix gegen die Schmerzen?? was ist das für ein Arzt?

0

Da mußt du nochmal zum Arzt. Wenn das mit den Mandeln öfter passiert dann werden sie raus müssen

Ich soll Donnerstag nochmal kommen und wenn es dann nicht besser ist sehen wir weiter...

0

Starke Schmerzen an der rechten Mandel! Hilfe!

Ich bin vor etwa 2 Wochen an einem Morgen mit starken Halsschmerzen aufgewacht. Am Anfang Taten beide sehr weh jetzt tut nur noch die Rechte weh. Ich habe von Natur aus relativ große Mandeln das heißt man kann nie genau sehen ob die geschwollen sind. Die Schmerzen werden immer schlimmer. Mittlerweile sind sie so stark das beim Schlucken mein Ohr weh tut. Es tut so weh das ich nicht schlafen kann. Besonders Entzündet sieht meine Mandel nicht aus. Was könnte das sein?

...zur Frage

Heftige Ohrenschmerzen im Flugzeug bei der Landung Tipps?

Wie wir letztes Jahr in den Urlaub geflogen sind ,hatte ich bei der Landung ziemliche Ohrenschmerzen, habe versucht den Druckausgleich zu machen ,es hat aber nicht funktioniert könnte mir jemand Tipps geben was man machen kann, da wir dieses Jahr wieder in den Urlaub fliegen und ich Angst habe dass dies wieder passiert.

...zur Frage

Schmerzen Mandel und Ohren was tun?

Hallo also ich habe ziemlich starke schmerzen ab der rechten mandel bis oben zum ohr . es sind sehr(!) starke schmerzen .

Was könnte dies sein ? ich möchte keinen unnötigen aufstand machen . WAs kann man dagegen tun ?

bitte ganz schnell antworten !

...zur Frage

Einseitiger Kopfschmerz mit einseitigen Ohrenschmerzen. Hilfe?

Hallöchen, Also ich habe in monatlichen Abständen Schmerzen im rechten Ohr (sind eher stechend) und auf der rechten Kopfseite (hauptsächlich in der Nähe der Schläfe). Diese Schmerzen bleiben meistens 1 Woche und gehen dann halt wieder. Ich hatte bereits vor einiger Zeit win MRT, jedoch ohne Befund. Daher wurde mir gesagt, es seien lediglich Spannungskopfschmerzen, woran ich bis heute nicht glaube. Hat jemand eine Ahnung, was ich haben könnte? Mein Hausarzt hilft mir auch nicht weiter. Unter anderem habe ich keine Lust mehr ständig Schmerzmittel nehmen zu müssen. Zu meiner Person; Bin 18 Jahre alt, weiblich, keine Krankheiten.

...zur Frage

Mandel Op! Die Schmerzen?

Habe am Montag ( 25.7.) meine Mandeln rausbekommen und bin seid gestern zuhause. Habe eigentlich keine schlimmen schmerzen AUßER in den Ohren! -.- Es tut höllisch weh in den Ohren egal was ich mache. Mit den Schmerzmitteln ist es gerade so aus zuhalten.... Meine Frage also : Wann hören die Ohrenschmerzen auf oder halt allgemein auch die weniger schlimmen Schluckbeschwerden? Und : Dieser weiße Schorf im Hals , wenn der weg ist , ist dann das schlimmste vorbei?

Danke für die Antworten! :))

...zur Frage

Von Mandel OP Ohrenschmerzen?

Hallo ich hatte am Dienstag meine Mandel OP, mein Hals tut garnicht mehr weh aber ich hab stattdessen starke Ohrenschmerzen ist das Normal?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?