Was kann ich gegen ständige blöde Anmache auf der Straße tun?

3 Antworten

Puhhh ..... ich denke, "frei fühlen" ist etwas, das im Kopf abläuft. Sobald du das von anderen abhängig machst, stehst du auf verlorenem Posten, denn das hast du nicht in der Hand, wie andere reagieren. Das einzige, was du in der Hand hast, bist du selber. Ich kann mir schwer vorstellen, was du beschreibst, dann ich und alle meine Bekannten ticken anders. Wenn jemand so armselig ist, dass er schweini... Gedanken bekommt bei jeder hübschen Frau, dann tut er mir höchstens leid. Aber das beziehe ich doch nicht auf MICH, oder? Ich finde, die beste Reaktion ist, überhaupt nicht zu reagieren. Lass diese Würstchen das sein, was sie sind: Luft.

danke für die antwort. ich versuche es auch zu gnorieren. aber die type ngucken aufdringlich in die augen, z. b. wenn man über eine ampel geht und sich in der menschenmenge entgegenkommt, man kann nicht immer alles ignorieren, sie sind sehr aufdringlich. :(

0

also das sicherste Mittel ist: Kopf einziehen, lumpige Klamotten, fettige Haare, ungepflegt und fern der Heimat..... wenn Du das nicht willst, dann musst Du da einfach durch, so blöd es sich anhört, es soll trotzdem ein Kompliment sein. Hohlköpfe können das nicht anders rüber bringen. ... und wenn man nicht mal kommunizieren kann... was willst Du tun? Prügeln, schiessen, schlagen. spucken?? ich denke Du willst zivilisiert bleiben.... Ein eindrucksvoller Kerl an Deiner Seite könnte die Lösung sein, dann trauen sich die armen Würstchen nichts mehr. Aber ich denke, du willst auch nicht immer in Begleitung gehen.... also: ignorieren, ignorieren, ignorieren.... und freu Dich, das Du eine hübsche Frau bist! Notfallprogramm wäre eine Trillerpfeife... schon getestet bei "Schweineanrufen", klappt aber auch, wenn jemand Vis a vis steht... gibt 'ne Schrecksekunde und Irritationen :-)

hallo Nina, ja leider funktionieren auch lässige Klamotten usw. bei mir nicht. Als Kompliment kann ich vieles sehen, und ich freue mich über Komplimente! Auch zur Figur usw. Aber ein "psst" ist sicher kein Kompliment. Aufdringliche Blicke oder Hinterhergehen oder Belästigen mit Schimpfworten und dabei die Figur mustern sicher nicht. Das sind denke ich eher Mittel, Frauen zu verunsichern und zu erniedrigen statt ihnen zu sagen, dass sie toll aussehen. :( Aber die Trillerpfeife ... super Idee! Das kapiert der größte Idiot! Und wenn es ein ganz Ekliger ist, gucken auch gleich andere Passanten. Danke für den Tipps, das ist mal was Neues! :)

0

Hi!

Ich kann dein Bedürfnis, sich als Frau einfach wohl und frei zu fühlen, absolut unterstützen. Jedoch scheinst du dabei offensichtlich gewisse Reize für ausländische (?) Männer auszustrahlen, dich quasi respektlos anzumachen. Offensichtlich entspringt diese Reaktion ihrer Kultur. Gerade südländische männliche Spezies sind ja nicht selten Machos bzw. Arschlöcher!

Vielleicht bist du aber eine Frau, die über viele und/oder ausgeprägte weibliche Attribute verfügt, sodass es eh schon vielen Männern schwer fällt, ihren Schnabel zu halten.

Schwierig! Vielleicht macht es Sinn und bringt Erfolg, dem nächsten Kommentar entgegenwirken, indem du den Typen mit deinem Blick vermittelst, dass er es gar nicht erst bei dir probiert. Ich merke gerade, dass es mir schwer fällt, das, was ich sagen will, in Worte zu packen! Ich hoffe, du kannst was damit anfangen.

Jedoch wird es dir sicherlich in Zukunft nicht gänzlich erspart bleiben, sodass du dich gezwungen siehst, die Straßenseite wechseln zu müssen.

Gruß, viel Durchsetzungsvermögen und Erfolg,

Andreas

hallo Andreas, danke für Deine ausführliche und nette Antwort. War zwar kein Tipp dabei, aber Verständnis und gute Wünsche - und das von einem Mann ;)

0

Was möchtest Du wissen?