Was tun gegen so unreine Haut?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde sowohl zum Hautarzt als auch zum Kosmetiker gehen, das scheint mir auch professioneller Pflege zu erfordern.

Ansonsten: Reduziere mal deine Produkte, das reizt die Haut nämlich nur noch mehr, wenn du so viele Dinge auf einmal benutzt.

Welche Heilerde hattest du, die aus der Drogerie? Eigentlich ist das nämlich sehr gut, kann aber auch etw. austrocknen. Ich würde dir mal die rote Mineralerde von margilé empfehlen, ist auch zum selbst anmischen. Dazu ggf. noch ein paar Tropfen Jojobaöl dazugeben, wenn es zu stark zieht danach. Im Anschluss Kokosöl zur Rinigung und Pflege auftragen. Das ein bis zwei Mal pro Woche, macht schon einen riesen Unterschied.

Bei anderen Produkten würde ich mich tatsächlich erstmal beraten lassen.

Das hier ist ein Versuch der sich bestimmt für dich lohnen wird.

Mein Rat,

morgens und abends die Haut mit Akne Ex Gesichtswasser reinigen((reinigt Porentief) ca 2-3 Minzen wirken lassen und dann mit klarem Wasser abspülen.

Nun trage die Creme abends das Gel morgens auf, 

Für dicke Brummer den Akne ex Pickel Notfall stift benutzen,

Stoppt den Pickel schon beim entstehen und beugt Narben vor.

Beachte es kann zu einer Erstverschlimmerung kommen für ein Paar Tage,

das Risiko dafür ist <1%.

Ich habe damit meine Pickel / Mitesser um gut 99% verringert.

Akne Ex Produkte trockenen nicht aus, enthalten viel Natürliche Feuchtigkeit.

Ich bin der Meinung ein Pickel der nicht kommt ist der Beste.

Apotheke Google Hersteller

Kochsalz  kaufen. Prallvoll in die Hand und im Gesicht 5 Minuten lang einreiben. Am Besten Schwimmerbrille rauf, oder besonders vorsichtig sein, dass ncihts ins Auge geht. Richtig einreiben. Natürlich mit ein bisschen (wenig Wasser). Nach 5 Minuten nochmal 2 Minuten ziehen lassen und abwaschen. Alle Pickel werden weg sein.

Was möchtest Du wissen?