Was tun gegen Schweißgeruch?

7 Antworten

Das sind Ausnahmesituationen--hast Du die Schweißausbrüche sonst auch? Es gibt in der Apotheke pflanzliche Tabletten--Sweatosan, falls Du das öfter hast. Wenn es mehr Schweiß an Händen und Füßen ist gibt es Natürlich Trocken (www.natuerlich-trocken.de). Da werden die Schweißporen nicht verstopft, sondern verkleinert

gegen einen totalen schweissausbruch weil du nervös und aufgeregt bist, kannst du nichts machen - und das wird dir jeder nachsehen. gegen schweissgeruch hilft: morgens ausgiebig duschen, ein gutes deo benutzen, frische sachen anziehen. lg

Salbei - Tee soll gut vorbeugend wirken

Was möchtest Du wissen?