Was tun gegen schnupfen, husten & tränendes auge?

4 Antworten

Du kannst nicht mehr machen, als ständig die Nase zu putzen. Gegen den Husten würde ich Hustensaft nehmen. Wenn du dich schlapp fühlst im Bett liegen bleiben, am besten mit einer Wärmflasche und schlafen. Viel trinken, am besten Wasser und Tee und dann schlafen gehen.

Sehr viel trinken und im warmen bleiben, vielleicht ab und an kurze Spaziergängen draußen. Wenn der Husten dich stört, so dass du z.B. nicht schlafen kannst, könntest du es mal mit Hustenstiller versuchen

Ganz ehrlich- scharfe Hühnersuppe! Weil Schärfe besser das Capsaicin in der Schärfe deinem Körper vorgaukelt es würde dir warm oder heiß werden und reagiert dann mit schwitzen und Abtötung von Bakterien. Was außerdem hilft sind Dampfbäder

Was möchtest Du wissen?