Was tun gegen Schmerzanfall in der Schule?

4 Antworten

wenn du solche Probleme mit Schmerzen hast nimmst du bestimmt zu Hause Medikamente die dir dein Arzt verordnet hat, ich vermute mal das du zum Beispiel 3-4x am Tag etwas nehmen musst also auch in der Schule also solltest du diese Medikamente mit nehmen

gute Besserung

Ja aber ein Schmerzanfall kommt von einer auf die andere Sekunde und da helfen dann die Schmerzmittel leider nicht

Aber Danke

0
@handballgirl

was sagt denn dein Arzt dazu, meide Idee wäre eventuel diese das du dir mal einen Termin bei einem Schmerzarzt geben läßt vielleicht haben die eine Möglichkeit um dir zu helfen, gute Besserung

0

Hallo! Das kannst Du nun wirklich nur über den Arzt regeln. Und hast du das Problem immer oder fast immer so nimmst Du ein Medikament vor der Schule. 

Ich wünsche Dir gute Besserung.

laß dir ein Schmerzmittel verschreiben, das du mitnehmen kannst und im fall des falles an ort und stelle einnimmst. was anderes ist da nicht zu machen.

Die habe ich aber die helfen am Anfang leider nicht

0
@handballgirl

dann mußt du es zur not im vorhinein einnhemen. -es gibt keine möglichkeit, schmerzen sofort wegzubringen. das schnellstmöglichste sind fertige Spritzen mit Morphium Schmerzmittel. das dauert dann vielleicht ne minute. aber die mußt du erstmal haben.

0
@LeonidB

Der Arzt wird sagen, nimm ein tablette ein, bevor du in die schule gehst.

1

Ja aber die schmerzanfälle kommen von einer auf die andere Sekunde da kann ich davor leider keine Tablette nehmen.

0
@handballgirl

Deswegen sollste ja auch schon morgens eine einnehmen, bevor du zur Schule gehst. Hab ich doch schon geschrieben. ist das schwer zu verstehen ? bevor du zu hause weggehst, kannst du sehr wohl eine tablette nehmen !

0

Mach ich ja schon ich nehme immer vor der Schule schon eine!

0

Narkose bei Knie-OP

Hallo, ich habe in 2 Wochen einen Termin zur Knie-OP in einer Münchner Tagesklinik, d.h. ich darf nach 2-3 Stunden wieder heim. Meine Frage: Welche Narkose würdet ihr empfehlen? Danke für Eure Antworten im voraus.

...zur Frage

wie lange krank nach knie op?

ich wurde am 15.03 am knie operiert Grund war das sie mir zwei tage zuvor herausgesprungen ist & ich mir dabei ein Knorpel angerissen hab. Der wurde nun entfernt, durchgespült usw.. dann war ich 2 Wochen krank geschrieben und hatte 1 Woche Urlaub.. aus Angst das 2 Jahr wiederholen zu müssen weil ich im Januar auch schon wegen etwas anderem operiert wurde, geh ich diese Woche wieder arbeiten, jetzt war ich in der schule & bin da total eingesackt mit meinem knie und hab jetzt auch weiter schmerzen.. weiß nicht was ich machen soll da ich in der Arbeit normal 8 stunden durch steh oder nur am laufen bin. sind den 4 Wochen krankschreiben normal nach einer knie OP ?

...zur Frage

OP-Termin nicht wahrgenommen

Hallo,

hat jemand eine Ahnung ob bzw welche Kosten auf jemanden zukommen, der einen OP-Termin, aufgrund einer fehlenden KV nicht wahrgenommen hat? Der Termin stand bereits, der Patient ist ohne abzusagen einfach nicht aufgetaucht.

Hand war gebrochen. Beim ersten OP-Termin wurden Schrauben eingesetzt, diese sollten nun raus.

Gruss

P.S. geht hier bei nicht um mich ;)

...zur Frage

Nach 3. Knie op Beim längeren sitzen schmerzen im linken Knie gelenk?

Ich 14/M wurde im Februar das 3. Mal am knie operiert aufgrund einiger patella luxationen. Nach der 2. Op hatte ich das soweit ich mich erinnern kann keine schmerzen erst jetzt seid der 3. Op es wurden in der OP folgende Dinge gemacht: - Athroskopie -MPFL-Plastik -Epiphyseodese (Beidseitig mit "Eight-Plates") -Medialisierung Der kniescheibem sehne Sehne Kann es sein das die schmerzen durch die op kommen? Und gehen die wieder weg? Bzw. Kann ich was dagegen machen? :) Dankeschön für jede antwort. :)

...zur Frage

Darf die Schulleitung eine Op verbieten oder sogar absagen?

Habe demnächst eine Op (Mandeloperation aufgrund einer chronischen tonsilitis) hab meine Schule dummerweise informiert und nachgefragt ob ich materialien geschickt bekomme. Nun ist meine schule, bzw meine klassenlehrerin, der meinung die OP wäre nicht wichtig und ich solle diese doch verschieben, was ich darauf hin nicht getan habe weil der termin schon fest steht. nun geht das alles durch die schulleitung und es wird behauptet das diese die Op zu dem zeitpunkt verbieten kann und dann auch dort anrufen wird um selber die op zu verschieben. meine Frage wäre nun: ist das erlaubt ?

...zur Frage

Welche Unterschiede gibt es zwischen dem Arbeitsalltag und dem Schulalltag?

Hallo, Diese Frage wollte ich schon öfter stellen aber hab es dann immer vergessen. Auf das Thema sind wir letztens in der Schule gekommen, auch weil die Lehrer so oft davon reden wir sollen die Schulzeit genießen :D Glaube ich ihnen auch, jedoch interessiert es mich trotzdem welche Unterschiede es da so gibt.. Bis auf den Punkt, dass man bei der Arbeit Geld verdient und in der Schule nicht ^^

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?