Was tun gegen Schlafmangel?

6 Antworten

Den Schlaf kann man nicht erzwingen. Versuche ein möglichst langatmiges Buch zu lesen, ein entspannendes Bad zu nehmen, Autogenes Training vor dem Schlafen. Beim Auto.-Training komme ich noch nicht mal 5 Sätze weit, peng, weg bin ich... Eine andere Schlaf-Ecke suchen? Vielleicht passt dir dein Bett nicht mehr in den Kram? Manchmal schlaf ich auf dem Sofa besser als in meinem Bett, dann weiche ich für ein paar Tage nach dort hin aus.. Hast Du ein RLS-Syndrom (zappeln deine Beine,unruhig?), wälzt Du Probleme in der Nacht? Zu hell im Zimmer? Miese Matratze? Zuviel Abendessen? Versuche mal herauszufinden, warum Du nicht schläfst, findest Du selbst keine Ursache, sollstest Du den Arzt aufsuchen.

Ständig zuwenig Schlaf, macht manche Menschen dick, tagsüber logischerweise unausgeschlafen und ständig müde, schlimmstenfalls Bluthochdruck, Herzerkrankungen und psychischen Störungen wie Depressionen führen.

zu wenig schlaf ist sehr schlecht für den körper. es kann zu stresszuständen, burn out und konzentrationsschwäche oder gar psychischen störungen führen. wenn du schon länger ernsthafte schlafstörungen hast, würde ich dir empfehlen, zum arzt zu gehen, sonst können diese störungen chronisch werden!

60

Genau dazu würde ich auch raten.

0

Die Folgen von zu wenig Schlaf können dazu führen nicht nur schlapp zu fühlen, unausgeglichen und unkonzentriert zu sein. Vielleicht auch Reizbarkeit. Es gibt doch auch rezeptfreie Medikamente die Dir helfen schneller einzuschlafen. Erkundige Dich doch mal in einer Apotheke.

Katze macht täglich aufs Kopfkissen, weiß nicht mehr weiter?

Ich habe letztens schon eine Frage gestellt:

https://www.gutefrage.net/frage/katze-macht-fast-taeglich-ins-bett?foundIn=user-profile-question-listing

Und es hört einfach nicht auf. Sie macht quasi täglich auf mein Kopfkissen, ich hab keine Ahnung was ich noch tun soll. Die Klos sind sauber, es ist genug Streu drin, ich füttere zu festen Zeiten (+-1 Stunde), ich füttere auch getrennt - was soll ich denn noch tun? Krank ist sie laut Tierärztin auch nicht. Wenn das so weitergeht bin ich gezwungen die kleine abzugeben.

Ich bitte noch mal darum, wenn jemand Erfahrungen gemacht hat möge er sich bitte mitteilen. Vielen Dank..

...zur Frage

Es ist verflixt! Ich kann einfach nicht schlafen! Was soll ich denn NOCH tun?

Ich habe immer wieder lange Phasen wo ich gut schlafe und noch längere Phasen wo ich einfach nicht mehr richtig schlafen kann. Ich dachte das Problem wäre vorüber, aber nach einem halben Jahr gut schlafen können kann ich seit Freitag nicht mehr richtig schlafen. Ich kann nicht einschlafen und wache trotzdem viel zu früh wieder auf! Folgendes habe ich schon probiert: die 4, 7, 8-Atemtechnik, andere Atemübungen, Yoga, Sport, Meditation, lesen, Hörspiele hören, Affirmationen, nichts tun, Schäfchen zählen, Kräutertees, Lavendelduft, homöopathische Kügelchen, Entspannungsübungen, warme Milch, warm duschen, ... Ich bin Tags wie gerädert und nicke immer wieder leicht ein, wenn ich es nicht aufhalte. Ich trinke auch nur morgens eine Tasse Kaffee und trinke keinen Alkohol. Morgens trinke ich auch nicht immer Kaffee. Mein Handy, das Licht und alles war schon 30min vorm Schlafengehen aus. Ich muss morgen zur Schule und weiß langsam wirklich nicht mehr weiter. Auf Phasen des gut schlafen könnens und trotzdem übermüdet sein folgen nahezu schlaflose Nächte, und ich bin erst 14, und ich zwinge mich nie zum Schlafen, bin aber schon etwas besorgt um mich, meinen Schlaf, meine Gesundheit und meine schulischen Leistungen. Dabei bin ich doch müde!

...zur Frage

langfristige Folgen von zu wenig schlaf?

Hey!

Also ich habe ein Problem. Seit längerer Zeit kann ich erst sehr spät (3-4 uhr morgens) einschlafen. Ich habe auch schon alles probiert, aber nichts klappt. Und leider muss ich schon um 6 uhr morgens aufstehen, weshalb ich nur 2-3 Stunden Schlaf bekomme und dann folgt ein stressiger Tag. Was sind die Langfristigen Folgen von diesem Schlafmangel?

...zur Frage

Tagsüber und morgens total übermüdet aber abends bzw. nacht hell wach

hey, ich bin 14 und seit ca 1-2 monaten kann ich nachts nicht schlafen und schlafe spät ein. wenn ich dann morgens aufstehe bin ich dann übermüdet und mittags schlaf ich dann zu hause nach der schule dirkt ein und schlafe manchmal 6 stunden. auch wenn ich mittags nicht schlafe und müde wach bleibe damit ich nachts schlafen kann, kann ich abends nicht einschlafen. aber wenn ich schlafe schlaf ich tief und fest und merke meistens nicht wenn mein wecker klingelt bzw mich jemand anruft.

was kann das sein? soll ich zum arzt? was kann ich dagegen tuhen? danke im vorraus

...zur Frage

Schneller einschlafen nur wie?

Haii, habt ihr irgendwelche Tricks und Tips damit ich schneller schlafen kann denn ich leide echt ziemlich stark unter Schlafmangel

Dankeschön im voraus :*

...zur Frage

Warum fühlt man sich unter der Decke sicher?

Man kann ja kaum sagen wenn ein mörder in deinem zimmer ist: Haha, jetzt bin ich unter der Decke und du kannst mir nix mehr tun!

Frage steht oben!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?