Was tun gegen Schlaflosigkeit (nichtmal schlaftabletten helfen)

8 Antworten

das Durchdrehen wird meist falsch verstanden von denn die keine Ahnung haben. nach ca. 72Std. kriegt das Gehirn Aussetzer wenn das passieren sollte kann es nur einen grund geben das man noch wachbleibt man will nicht schlafen. bei dir ist es ein bischen ungewöhnlich das du nach solanger zeit nicht schlafen kannst. aber wenn sowas mit dir passieren sollte dann gehe schnell schlafen. wenn jemand lange zeit nicht schläft und sich zwingt wach zu bleiben kann es zu Gehirn schädigungen kommen. Aber an deiner stelle würde ich mir noch keine sorgen machen. aber keine schlaftabletten einfach so nehmen.

Geh morgen zum Arzt und lass dir was verschreiben, damit du aus der Übermüdungsschleife rauskommst. Man kann sich auch so übermüden, dass man das Gefühl hat, gar keinen Schlaf mehr zu brauchen, das ist besonders fatal.

Versuche, die Ursachen deiner Schlaflosigkeit zu ergründen. Es kann das erste deutliche Symptom z.B. einer Depression sein. Burnout?

Zum Arzt gehen, Problem schildern, Diazepam verschreiben lassen oder Bromazanil. Aber nur nach Anweisung des Arztes nehmen und nach kurzer Zeit wieder weglassen da sonst Abhängigkeit droht. Und in der Zeit herausfinden, woher die Schlaflosigkeit kommt. Denn wenn man keinen Schlaf findet ist man auch nicht in der Lage nachzudenken und Lösungen zu finden. Die von mir vorgeschlagenen Medikamente sind nur eine Notlösung um eine sinnvolle Lösung zu finden.

Mein Maine coon Kater ist Krank was hat er?

Mein Kater verhällt sich seid heute (10.06.17) seltsam: 

  • er frisst nicht
  • er bewegt sich kaum
  • wenn man ihn streichelt schnurrt er nicht (sonst normal)
  • er hält sich an einsamen Orten auf, also meidet Gesellschaft (sonst sehr verschmußt) 

Ich bitte um eine Diagnose soweit es möglich ist und sonst Ratschläge Wir fahren morgen zum Tierarzt um ihn mal zu untersuchen.

...zur Frage

Schlaflosigkeit bei Vollmond. Wie wirkt sich der Vollmond auf unser Wohlbefinden aus?

Guten Tag,

gestern war ja Vollmond bzw. Fast-Vollmond und heute Nacht soll ja der "Supermond" auftauchen. Mir ist schon öfters aufgefallen, dass ich in Nächten, in denen der Mond seine volle Fülle erreicht, schlechter schlafen kann. (Kann nicht richtig einschlafen. Kein Tief-Schlaf und sehr starke Träume, sowie das ständige Aufwachen) Habt ihr ähnliche Erfahrungen? Bilde ich mir das nur ein? Im Prinzip wird der Mond ja nicht wirklich größer, also sollte es doch keine Auswirkungen auf unser Wohlempfinden haben?!

...zur Frage

Kumpel erbricht im schlaf

Heute War ich mit ein paar freunde etwas trinken (alkohol). Ein kumpel ser heute bei mie schläft hat in schlaf gekotzt wegen dem trinken. Ich fürchte das es nochmal passiert und dabei erstickt. Ich bin nüchtern. Was soll ich tun?

...zur Frage

Mein Hund verhällt sich komisch. Was bedeuten die Symptome?

Hallo zusammen, meine Hündin (4 Jahre) verhällt sich seit gestern sehr seltsam. Angefangen hat es beim Spaziergang am Nachmittag. Sie fing plötzlich an ganz nah hinter mir zu laufen. Nach kurzer Zeit nahm sie die Leine ins Maul, drehte sich um und wollte wieder nach Hause laufen. Wir waren noch nicht weit gekommen, vllt. 400 Meter. Ich machte mir natürlich Sorgen und folgte ihr erstmal. Währenddessen hat sie die ganze Zeit gewinselt, aber komischerweise auch mit dem Schwanz gewedelt. Zuhause hat sie sich dann einfach hingelegt und weiter gewinselt. Gestern Abend war ich nicht Zuhause, aber meine Eltern meinten, sie wäre genauso seltsam gewesen. Da es sich heute immernoch nicht gebessert hat und sie nicht spazieren gehen will wollte ich nun wissen was dieses Verhalten bedeuten könnte. Und vor allem ob wir in die Tierklinik müssen (Wochenende und so..)

Hoffe damit kennt sich jemand aus Liebe Grüße

...zur Frage

Selbstverletzung im schlaf. Was kann ich dagegen tun?

Hallo, ich habe mir letzte Nacht einige blaue Flecken, Schürfwunden und Schnitte zugefügt im Schlaf. Das war das erste mal, dass ich SVV im schlaf aufzeige. Ansonsten kommt es nur ab und zu vor (tagsüber). Ich habe panische Angst, dass ich mir heute Nacht unbewusst wieder etwas antue. Habt ihr eine Idee, was ich dagegen tun kann /eigene Erfahrungen? Spart euch bitte eure dummen Kommentare. Danke Nudel97

...zur Frage

Extremer Schlafmangel,nur 4 Stunden Schlaf in der Woche - Bitte um Rat?

Hey:) .. ehm ich leide seit ca. 2 Wochen an Schlaflosigkeit. Diese Woche muss ich mit nur ungefähr 4 Stunden Schlaf klarkommen.. Ich leide an einer Depression und das ist vermutlich auch der eigentliche Grund für meine Schlaflosigkeit.. doch muss ich sagen,dass ich nach 2 Wochen extremen Schlafmangel einfach nur am Ende bin und an meine Grenzen gelangt bin-jedoch trotzdem nicht schlafen kann. Habt ihr Rat für mich? Was kann ich tun, und was ermöglicht einen länger anhaltenden Schlaf?

(Schlaftabletten helfen auch nicht mehr) Dankeschön im vorraus

xx Mrs.Skycream

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?