Was tun gegen richtig schmerzhafte Halsschmerzen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mir helfen bei heftigen Halsschmerzen Gelorevoice-Halstabletten rezeptfrei aus der Apotheke. Die bilden eine Gelschicht im Hals, welche die angegriffene Halsschleimhaut schon. (Hat mir der HNO-Arzt mal verschieben, als ich eine Kehlkopfentzündung hatte). Davon geht es zwar nicht sofort weg, aber es lindert den Schmerz erheblich.

Er hat mir auch viel Trinken und Klappe halten empfohlen.

Halswickel (kühles Tuch um den Hals) ich sag dir das hilft! Honig und Eis sind auch sehr gute Sachen bei Halsschmerzen. Wenn alles nicht hilft erspar dir das Leiden und geh zum Doc.

Gute Besserung

Geh zum Arzt - es könnte eine Angina sein.

ha ich jeden sommer weil ich wegen meiner nase die wegen irgendeinen zeug anschwillt durch den mund atme

es hilft nur abwarten und tee trinken im wahrsten sinne des wortes mindestens 3 liter ich "esse" die zwei wochen dann trinkjoghurt

geh am besten mal zum HNO

Dreimal täglich (oder mehr wenn es gar nicht geht) einen großen EL Honig in den Hals rinnen lassen. Ansonsten viel Kamillentee trinken.

Wenn alles nichts hilft, bringt auch eine Schmerztablette weiter ;)

Hi,

was das ist, kann ich Dir nicht schreiben. ;-)

Wie wär es mit einem Arztbesuch?

In der Apotheke kannst Du Dir auch Dolo Dobendan holen. Helfen gegen Halsschmerzen.

Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker ;-)

Was möchtest Du wissen?