Was tun gegen Psychisch Gestörte Frauen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Gegen solche Frauen sollte man natürlich nichts tun. Gegen die haben andere ja schon so viel getan, dass sie damit Probleme haben und nun auch Dir und anderen Probleme machen. Man sollte nicht gegen, sondern für diese Frauen etwas tun. Direkt kann man ihnen meist nicht (doch schon, aber halt nur für kurze Zeit) helfen, sondern sollte eben sehen, dass sie einen Psychiater oder auch nur irgendeinen Arzt aufsuchen, vielleicht auch sonst eine Beraterin in psychischen Fragen, der oder die ihnen da wirklich helfen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Warhheit an den Kopf schmeißen - ich meine: Warum sollten alle schlucken, was solche Menschen von sich lassen? Wir, die wir es abkriegen, haben doch gar nichts gemacht. Und wenn diese Personen sich nicht behandeln lassen wollen und keine Hilfe annehmen wollen, dann kann es doch nicht sein, dass ihre Komplexe an anderen auslassen, oder? Klingt vielleicht hart, empfinde ich aber so. Nur, wenn diese Leute merken "oh, ich bin jetzt vielleicht zu weit gegangen - was kann ich dagegen tun?" werden sie sich Hilfe holen. Das ist meine Hoffnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von musso
13.11.2016, 23:21

Hier ist die Rede von schwer traumatisierten Menschen.

Bei deiner Einstellung scheint so einiges bei dir schief gelaufen zu sein 

2

Hallo! Du solltest eher fragen was man für diese Frauen tun kann, alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Frauen sollten therapiert werden 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was meinst Du mit "Komplexe auslassen"?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IchKitzlDurch
13.11.2016, 22:14

in jedem einen Feind sehen und angreifen - beleidigen, damit sie nicht wieder verletzt werden, obwohl gar nichts ist!

0

Was möchtest Du wissen?