Was tun gegen pickelnarben, wegheilen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Narben, egal, wie sie entstanden sind, muss man relativ frühzeitig behandeln. Dafür gibt es extra Narbengels in der Apotheke, lass Dich mal beraten, ob eines dieser Produkte für Dich in Frage kommt.

http://narbensalbe-tests.de/

lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt paar Varianten, die klingen im ersten Moment auch komisch aber bei mir hat es geholfen. Etwas Essig mit Wasser vermischen das dann jeden Abend vorm schlafen gehen Auftragen mit einem pad. Die Narben verschwinden dann langsam und beugt Pickeln hervor. Das andere ist dein Waschpeeling mit Reispulver vermischen, du machst Reis in einem Mixer und das was übrig bleibt (ist dann so ein Pulver) vermischt du dann EINMAL in der Woche mit deinem Peeling (nicht alles vermischen nur ein bisschen Reis) trägst du dann auf und lässt es ca für 15min auf dein Gesicht trocknen danach einfach einmassieren und auswachsen.

Sonst einfach zum Arzt oder zur Apothekerin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du lässt deinen Körper seinen Job machen. Mach vielleicht noch Creme drauf. Mehr kannst du nicht machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?