Was tun gegen Pickel/Mitesser und Pusteln im Gesicht?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Mach einmal die Woche eine Maske aus Heilerde!

und sonnst nur mit einer milden seife - ohne zusatz von fetten und ölen waschen!

vielleicht eine ganz leichte Feuchtigkeitscreme.

Als Mädchen scheint die Umstellung auf eine entsprechende Antibabypille ratsam. Es gibt mehrere wie die Diane, die bei solchen Hauterscheinungen helfen! Das würde ich vorschlagen, geht am besten. Jungen sollten zu anderen Mitteln greifen, aber Mädels bekommen das durch die Pille in der Regel sehr gut in den Griff.

also als erstes sollte mal abgeklärt werden, woher die akne/pickel kommen... wie alt bist du denn? es kann pubertätsbedingt sein, es kann auf nahrungsmittel-unverträglichkeiten hinweisen, vielleicht verträgst du auch ein duschgel, waschpulver oder weichspüler nicht... kann viele gründe haben und solange die nicht geklärt sind, hilft dir weder clerasil noch heilerde (wobei heilerde auch nicht schaden kann)... du solltest also dringend einen spezialisten (dermatologe) konsultieren, der wird dir schon die richtige therapie verordnen! also hol dir nen termin bzw. ne überweisung beim hausarzt! viel glück und gute besserung, antje

Ich bin 13

0
@Coco1601

also pubertät.. trotzdem kann ein hautarzt dir helfen, du musst nicht, bloß weil du in der pubertät bist, wie ein streuselkuchen rumlaufen! nee, hol dir mal einen termin beim arzt und der verschreibt dir was dagegen, es gibt viele gute mittel akne in den griff zu bekommen, keine angst! :o) ich wünsch dir was, antje

0

Versuche es mal mit einem (selbstgemachten) Gesichtswasser aus Teebaumöl. Ich mache das manchmal selber indem ich Teebaumöl mit Wasser verdünne und dieses dann zur Gesichtsreinigung benütze. Du kannst in einem akuten Fall auch Teebaumöl unverdünnt auf den Pickel/die Pusteln geben, aber vorsicht: es kann u.U. sein, dass deinen Haut gereizt und empfindlich reaigert. Daher würde ich die verdünnte Form vorziehen.

Teebaumöl hab ich auch schon probiert. Hat gar nicht geholfen es hat bloß die ganze Villa gestunken

0

versuchs mal mit Clerasil etc. Nach der Pupertät wirds bestimmt wieder besser.

Ernährung umstellen. Fettiges und Süßes begünstigen die Pickel.

Ansonsten gibt es nur die üblichen Mittel gegen schon vorhandene Hautunreinheiten

dann bist Du in der Pupertät und da ist es ganz normal - versuche es mit Clerasil

Woe oft noch Clerasil hilft nicht

0

sehen ,das du die Pubertät hinter dich bringst. Meist verschwindet das dann auch

  • richtige Ernährung

  • nicht mit dreckigen Händen ins Gesicht gehen

  • Stress vermeiden

  • Clearasil unter Umständen

Clerasil hilft nicht hab ich schonb ausprobiert

0

Also mir hat es schon geholfen, das Gesicht einfach mit Kamillentee abzureiben.

Austrocknen, mit Argilla (heilende Tonerde) und einen spritzer Zitrone. 2xdie Woche eine Maske.

heilerde empfehle ich auch

Ein Hautarzt kann dir helfen.

am Besten zum Hautarzt - wie alt bist Du ?

13

0

Zum Hautarzt gehen ?

Mir hat die Pille sehr geholfen...

Was möchtest Du wissen?