Was tun gegen Pickel im Intimbereich (nach der Rasur)?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo BlaaZze, 

die häufigste Ursache für die Pickelplage, sind eingewachsene und abgebrochene Haare! Diese entstehen durch falsches rasieren! 

Rasiere immer in Haarwuchsrichtung, auch wenn die Haut dann nicht richtig glatt werden mag, so vermeidest du aber abgebrochene Haare, die später einwachsen. 

Nach jeder Intimrasur solltest du deinen Intimbereich mit kaltem Wasser gründlich abbrausen! Dies mag zwar etwas schmerzen, verschließt jedoch die offenen Poren und vermindert so die Pickelbildung! Zum Schluss cremst du dich noch mit einer sanften, feuchtigkeitsspendender Lution ein. Dies ist wichtig, da die Haut dringend Feuchtigkeit benötigt, weil sie durch das Wasser und die Rasur recht angegriffen wurde! 

Lg. Widde1985

tolle Antwort, danke!

0
@BlaaZze

Danke für den Stern! Freut mich, dass ich dir weiter helfen konnte! 

0

Um diesen kleinen punktuellen Entzündungen vorzubeugen kann ich dir raten deine Rasierklingen oft zu wechseln damit sich dort keine Bakterien ansammeln können. Falls du einen elektrischen Rasierer/Trimmer verwendest rate ich dir ihn regelmäßig zu säubern. Benutze nach der Rasur etwas Rasierwasser zur Desinfektion. Dann sollten sich die Irritationen überschaubar halten. Hilft alles nichts würde ich sie nur so weit trimmen, dass sie beim nachwachsen nicht erst wieder durch die oberste Hautschicht stechen müssen!

danke für die antwort!

0

Babypuder verwenden nach Rasur

Rote Punkte und 1 Stunde leichte Schmerzen im Intimbereich nach dem Rasieren?

Hey,

ich bin 12 und bin im Intimbereich schon zimlich "beharrt" und ich hab angefangen mich im Intimbereich (und daneben) mit einem Trockenrasierer zu rasieren. Das tat zimlich weh (und deshalb hab ich es gelassen und hab mich verzweifelt mit einer Schere rangewagt 😬 )und ich hab dann eine Stunde leichte Schmerzen und so rote Pickelchen bekommen… könnt ihr mir helfen?

...zur Frage

Rote Punkte nach der Rasur im Intimbereich?

Ich hab mich gestern am Morgen im Intimbereich rasiert. Rasieren im Intimbereich mache ich schon länger, nur hab ich gestern angefangen von unten nach oben zu rasieren, also gegen den Haarwuchs, da sie so ganz weg rasiert werden. Doch jetzt haben sich viele kleine rote Punkte gebildet. Ich hab eigentlich nichts falsch gemacht. Ich war ca. 10 min heiß duschen, sodass sich die Poren geöffnet haben, danach hab ich mich im bestimmten Bereich mit Rasierschaum eingecremt, und danach hab ich mich mit einem neuen Dreiklingenrasierer rasiert.

Kann man die Pickel und das Jucken irgendwie hindern? Wie sieht es mit Wachsstreifen aus? Wie sollte ich mich am besten rasieren?

...zur Frage

Was hilft gegen rote Pickel in der Bikinizone/Intimbereich?

Ich bekomme nach der Rasur im Intimbereich ständig rote pickelchen. Kann mir jemand ein "Wundermittel" empfehlen was sehr schnell dagegen hilft? Ich habe das Gefühl es werden jedes Mal mehr und entzündeter..

...zur Frage

Wie Pflegt ihr euren Intimbereich, nach Rasur oder auch sonst?

...zur Frage

Pickel nach Rasieren an den Achseln und am Bein beim Intimbereich. Mit ständigem jucken verbunden?

Guten Abend

Da ich ein Mädchen bin rasiere ich mir die Achseln etwa 2x pro Woche. Den Intimbereich aber sehr selten: so etwa 1x in 2 Monaten aber nur die Intimbehaarung auf dem "Übergang" zum Bein, wenn ich ins Schwimmbad gehe (bin erst 15). Wenn ich mich unter den Achseln und im Intimbereich rasiere bekomme ich so kleine rote Pickel. Ausserdem schmerzt es beim rasieren unter den Achseln (vermutlich weil ich die Pickel aufreisse) und es juckt nach der Rasur im Intimbereich. Ausserdem bekomme ich nie eine schöne Rasur hin, dass man nichts mehr siehr. Das liegt aber vermutlich an meinen braunen Haaren. Ich habe bereits den Rasierkopf und das Rasiergel von Venus Embrace SENSITIVE

Kennt jemand den Grund für diese roten Pickel?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?