Was tun gegen Pickel im Gesicht oder?

... komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Pickelcreme oder solches Chemie Zeug würde ich dir gar nicht raten. Ich hatte die selben Probleme, sehr viele und fette Pickel und habe alles Mögliche ausprobiert um sie los zu werden. Pickelcreme und dieses ganze Zeug hat mir überhaupt nicht geholfen, es hat mir nur sehr viel Geld aus den Taschen gezogen ohne Ergebnisse. Ich rate dir, deine Ernährung umzustellen. Menschen die viele Pickel kriegen, wie ich, können einige Nahrunsmittel nicht ab. Meine Pickel sind erst besser geworden (Jetzt sogar weg) als ich keine Chips mehr, Schokolade oder Pizza gegessen hatte. Ich habe meine Ernährung umgestellt und mich komplett gesund ernährt. Du wirst sehen wie das hilft. Viel Obst und Gemüse naschen, als dir irgendwelche ungesunden Gummibärchen in den Mund zu stopfen. Ich hatte anfangs sehr große Probleme damit, aber es hat sich wirklich gelohnt. :) Und als kleinen Tipp, wie das noch verbessern kannst, kauf dir bloss keine Pickelcreme, damit machst du es meistens noch schlimmer und es ist nicht gut für die Haut, wasch dir jeden Tag morgens und abends das Gesicht mit einen sauberen Lappen und ein bisschen normalen Duschgel, danach spülst du das Gesicht mit reinen Wasser ab. Ich verspreche dir, diese Methode ist schwierig, aber klappt zu 100%. Wenn du es schaffst, wirst du bald keine Pickel mehr haben.

Kommentar von AAntwortgeber1
06.02.2016, 15:25

Danke, werde ich versuchen:)

0

Du kannst Dir das aus der Apotheke holen. Hilft super. Paar mal angewendet und die Pickel sind weg.

Ich benutze Heilerde von Dm gegen Akne da mach ich mir einmal in der Woche eine Maske und das hilft super, wenn du trockene Haut hast benutze danach noch eine Feuchtigkeitscreme aber niemals welche mit Fett ( oil )

Kauf Dir mal Benzaknen ( Benzoylperoxid ), das kann man als
Waschlotion nehmen oder dirkt auf den Pickel auftragen und trocknen
lassen. Dieses Aknetherapeutikum wurde früher sogar verschrieben und
gehört zu den Allerbesten, aber leider zahlt die Krankasse es nicht
mehr, aber bei kostet es so um die 10 Euro !!!

PS: Es gibt es nur in Apotheken !!!

 

 

Ich habe sie jetzt seit über 4 Jahren war jetzt beim Arzt und nehme Medikamente dagegen und cremen hab ich auch bekommen

Nicht anfaseen, auf keinen Fall

Schau, dass du nicht zu viel fettige Sachen isst, wasch dir jeden Tag das Gesicht und nimm eine Hautcreme.

Ich bin auch der Meinung das die Haut das alleine regelt. Mit sämtlichen Waschgels und Co. wird die Haut aus ihrem natürlichen Gleichgewicht gebracht. Lies mal Hier den Artikel . Wirklich sehr interessant und mir hat es sehr geholfen: http://www.grazil.org/schöne-haut-keine-kosmetik/

Versuch mal

Geh wirklich zu einem guten Hautarzt und gib dein Geld nicht an diese überteuerte Drogerie Produkte aus, die ehrlich gesagt überhaupt nichts bringen.

Es gibt so viele Möglichkeiten eine schöne Haut zu bekommen!

Gesunde Ernährung spielt definitiv eine Rolle!

Hör einfach mal auf deinen Hautarzt. Der ist ja schließlich auch der Experte. :)

Viel Glück!

Schwitzen! Also am besten jeden Tag joggen gehen und zwar so, dass man auch richtig schwitzt x) Da reichen 10-15Minuten. Und ich mach auch oft einen Kamillendampf so 10min.
Da fühlt sich die Haut danach schon gleich viel besser an!

Jetzt da ich Ü40 bin und in meiner jugend unter Pickel -Akne gelitten hab -würd ich jedem Teenager dazu raten -den Gang in ein Kosmetik studio nicht zu scheuen

die beraten dich---erklären dir was du für ein Hauttyp bist und du kannst auch direkt die Pflege dort kaufen

seitdem ich ins Studio geh -seh ich gut aus---auch ohne Pickel

dir alles Gute

Dgsfgd

Du kannst zum Arzt gehen oder dir eine pickelcreme oder sowas in der Art holen

Weniger schoko und bonbons!

Was möchtest Du wissen?