Was tun gegen Pickel? Hausmittel? Schnell wirkend?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich habe gehört, dass Bierhefe Tabletten das Hautbild verbessern sollen. Bierhefe Tabletten gibt es in der Drogerie und in der Apotheke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also, hausmittel kenn ich jetzt keine, aber ich weiß was anderes. du nimmst dir ein kosmetik mittel, das für deinen hauttyp gut ist, wie z.b. wenn du trockene haut hast, und dann benutzt du das wirklcih regelmäßig. ich hatte ganz viele sachen und ich hab jeden tag was anderes benutzt, und das ist nicht gut für die haut. deine haut muss/kann sich an eine sache gewöhnen und dann bringt das auch wirklich was. viel glück,xx

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Lola, sicherlich bist du in der Pubertät. Die Pubertät ist eine normale Zeit und auch Pickel, Mitesser und fettige oder zu trockene Haut gehen nach einiger Zeit wieder ganz weg. Chemische Mittel, wie Cremes, Clearasil, Mace-Up usw., würde ich nicht empfehlen. Schnell wirst du Pickel nicht wegbekommen, denn jede Entzündung braucht die Zeit zum Heilen. Ich empfehle Naturprodukte, die ich selber ausprobiert habe. Hier habe ich einige Tipps für dich zur Überbrückung: In den Drogeriemärkten kannst du AOK-Seesand-Mandelkleie kaufen, die kostet ca 3,00 Euro und die Verwendung steht auch noch einmal auf der Tüte. Da gibst du 1-2 Eßlöffel voll auf eine Untertasse mit etwas warmen Wasser und machst einen richtigen Brei daraus. Dies verteilst du dir ins Gesicht als Maske. Nach 5 - 10 Min. wäscht du diese wieder ab und tupfst das Gesicht trocken. Dies machst du morgends oder evtl. abends so jeden 3. bis 4.Tag und du wirst sehen, deine Haut wird wieder rein. Auch kannst du diese Mandelkleie 1 x im Monat als Peeling benutzen. Auch Naturprodukte wie Quark mit Honig oder Gurkenmaske helfen gegen Pickel und sind nicht teuer. Auch ein Orangenpeeling ist hilfreich. 3 El. Naturjoghurt mit 1 El. Haferflocken und 2 El. geriebene Bio-Orangen-Schale dazugeben. Diesen Mix auf das gereinigte Gesicht auftragen und einige Minuten einmassieren und einwirken lassen und dann abwaschen. Auch ein schönes Kamillen-Gesichtsdampfbad ist sehr hilfreich, da auch die Pickel heilen und Mitesser sich sehr gut herausquetschen lassen. Hierzu kannst du in der Apotheke eine Mitesserzange kaufen, lasse dich aber wegen des Gebrauchs dort beraten. Du mußt auch auf das Essen achten, nicht so fett und nicht so viele süße Sachen. Solltest du die Haare ins Gesicht tragen, so kämme sie raus, denn darunter muß Luft und Sonne ran. Ich wünsche dir alles Gute und viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du musst Öl und Zucker vermischen das das nicht zu weich ist das ist dann wie ein Peeling und das reinigt dann deine Haut und die Pickel vergehen. Oder Tomaten pürrieren soll anscheinend auch helfen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am schnellsten hilft ein lokales Antibiotikum, da die Ursache für die Pickel ist meistens bakteriell. In der Apotheke kann man ohne Rezept z. B. das Medikament Tyrosur kaufen. Gibt als Gel und als Pulver. Bitte direkt auf die Pickel verwenden. Hilft innerhalb von wenigen Stunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hefe und warme Milch, Kamillentee inhalieren, Zucker und Öl vermischen, dann wird die Haus weich :) usw.

viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Teebaumöl mit dem Wattestäbchen mehrmals am Tag abtupfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?