Was tun gegen Muskel Zerrung im Oberschenkel?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Magnesium, wie hier schon genannt wurde. Massagen, kannst ruhig selbst ein bißchen kneten, Arnika-Kügelchen. Wenn es am Donnerstag immer noch weh tut, dann auf keinen Fall trainieren, sonst holst du dir noch eine Muskelfaserriss. Der dauert dann noch länger!!! Wenn du Donnerstag KEINE Schmerzen hast und du trainierst, dann sehr gründlich aufwärmen!

Pass auf, dass du nicht zu früh anfängst wieder Sport zu machen, sonst wird aus der Zerrung schlimmstenfalls ein Muskelfaserriss. Ich verwende gerade das Emugel von Voltaren. In welchem Maße es hilft, kann ich jedoch nicht sagen.

Also aus eigener Erfahung würde ich dir Wärme empfehlen z.B. in die Badewanne steigen. Dazu viel frische Luft ( leichte Spaziergänge ) und Magnesium einnehmen!

Wichtig ist bei einer Muskelzerrung natürlich, dass man sofort handelt und keine Zeit verliert! Als Erstbehandlung reagiert man wie folgt: ruhig stellen, kühlen, Kompressionsverband und hochlagern! Damit die Blutungen im Gewebe zum Stillstand kommen.

Dann in den darauf folgenden 3 bis 4 Tagen abschwellende Salben draufschmieren und verbinden. Dazu entzüdungshemmende Medikamente einnehmen. Das wären so die Dinge, die du tun kannst, um eine schnelle Heilung zu erzielen. Dann gibt es natürlich noch Medikamente die dafür sorgen, dass sich das angelagerte geronne Blut im Gewebe schneller abbaut und Elektrotherapien helfen auch sehr gut.

Wichtig ist es auch, dass man gerade solche Verletzungen wirklich vollständig ausheilen lässt und nicht zu früh wieder beginnt mit dem Belasten bzw. dem Sport...vernarbtes und nicht ausgeheiltes Gewebe wird nie wieder so dehnbar wie völlig regeneriertes Gewebe! Also lieber eine länger Pause einlegen, es wäre ratsam!

Muskelzerrung oder doch schon Muskelfaserriss?

Guten Morgen liebe Community,

ich habe ein großes Problem. Habe mir am letzten Samstag am Oberschenkel eine Zerrung oder ein Muskelfaserriss zugezogen.

An welchen Merkmalen merke ich, dass es nur eine Zerrung ist oder schon ein Muskelfaserriss und was ich kann ich tun, um möglichst schnell wieder fit zu sein?

Vielen Dank für die Hilfe im Voraus

LG Laura

...zur Frage

Zerrung Oberschenkelrückseite-Fussball?

Ich habe mir gestern beim Spiel eine Zerrung auf der hinteren Oberschenkelrückseite beim Sprint zugezogen. Das Sprinten ist sehr schwer möglich, da es sehr zieht, das Schiessen tut sehr weh und passen einigermaßen.

Die PECH-Methode zur Behandlung kenne ich ja ,aber wie soll ich im weiteren Verlauf der Behandlung handeln?

Ab wann soll ich dehnen und welche Übungen sind gut ?

Wie heilt die Zerrung schneller?

...zur Frage

Muskel Zerrung - schnelle hilfe

Also ich hab seit etwa 2 tagen eine schon etwas stärkere zerrung am Linken Oberschenkel. Wahrscheinlich vom Training. Ich habe auch schon so ein Wärmepflaster dran gehabt das hat was gebracht aber nur bis ichs weggetan hab. (Kann ich das beim spielen dran lassen? Weils auch 8h hält) Und morgen (heute) habe ich ein Fußballtunier und wollte mal fragen ob ihr tipps habt das es schnell weg geht? Weil ich natürlich unbedingt spielen will/:

...zur Frage

Sollte ich es mit einer Zerrung riskieren trotzdem Fußball zu spielen?

Hey,also ich hab mir am Mittwoch beim Fußball Training eine Zerrung zu gezogen,und ich habe jetzt am Samstag ein sehr wichtiges Spiel mit meiner Mannschaft und ich kann mir eigentlich nicht erlauben da zu fehlen,weil schon wie gesagt es ist ein mega wichtiges Spiel und die Mannschaft braucht mich.Die Zerrung habe ich mir in hinterem Oberschenkel zugezogen,ich kann schon normal laufen,aber ich fühle bzw vermute auch das mein Muskel noch nicht voll verheilt ist.Sollte ich bis morgen früh gucken wie es ist ? Kann ich irgendwas machen um den Heilungsprozess zu beschleunigen ?Oder kann ich ein Tape oder sowas nehmen für das Spiel ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?