Was tun gegen Müdigkeit und Konzentrationsschwäche?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hm es könnte theoretisch auch Eisenmangel sein. Habe das auch immer mal wieder. In der Apotheke gibt es Kapseln und im Reformhaus Eisenkuren (Tabletten oder Getränke), die man täglich ca 3 Monate lang nehmen soll. Hat mir immer gut geholfen und hat auch keine Nebenwirkungen soweit ich weiß :) Alles gute für dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von carinadamn
13.12.2015, 16:03

Nehme schon seit etwa 2 Jahren Tabletten, damals hatte ich ne starke Anämie wg meinem Vegetarismus. Meine Eisenwerte habe ich erste überprüfen lassen, alles im grünen Bereich. Trd vielen Dank für deine Antwort. :)

0

Hey. Ich bin auch oft müde, und wie du gesagt hast, kann ich mich ebenfalls oft nicht konzentrieren. Ich esse viel Obst und versuche ein normalen Schlafrhythmus zu haben. Außerdem mach ich Sport, gehe vorm lernen oder Hausaufgaben machen kurz nach draußen oder lüfte mein Zimmer. Man sagt auch das es ungesund ist vorm einschlafen mit dem Handy zu zocken und so, also Handy vorm schlafen weit von eim weglegen...

Hoffe ich konnte dir nen bisschen helfen! LG Lynn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Bin zwar längst kein Schüler mehr, ging mir aber bis vor 2 Jahren genau so.

Habe mir dann selber mal in den A**** getreten und angefangen regelmäßig Sport zu machen und mich besser ernährt (Das Rauchen habe ich auch ein für alle mal aufgegeben) und schon lief es Tag für Tag besser. Seitdem trinke ich jeden Tag mindestens 2-3 Liter stilles Wasser, tue ich das mal nicht und trinke über einen längeren Zeitraum z.B. nur 1L am Tag, merke ich direkt wie ich jeden Tag wieder schwächer werde (So wie du es beschrieben hast). Hoffe ich konnte dir mit meinen Erfahrungen helfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kaffee und let's go !
Energy drinks neben deine lernsachen haben und leckere Süßigkeiten! So läuft das lernen immer !

Geh doch mal einen Tag ins spa oder lass dih massieren , von Geschwister ?
Mach dir ein Bad mit Düften und salzen , ließ ein buch .. guck deine Lieblings Serie , Film ?
Und dann bist du entspannt und mach dir einen Planer, wann lerne ich , wann habe ich Freizeit , wann kann ich raus ; wann komme ich von der schule ; muttagsschlaf ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MiaMai1992
13.12.2015, 16:07

Energydrinks sind wirklich ungesund und mit Süßigkeiten hast du ware Zuckerbomben und zu viel Zucker lässt einen oft noch müder werden...pass damit bitte auf!

1
Kommentar von carinadamn
13.12.2015, 16:08

Schon alles ausprobiert. Bin einfach ein hoffnungsloser Fall haha

0

Also als kurzfristige Lösung hilft, mal einen Schluck zu trinken oder sich vom Sitznachbarn auf die Schulter hauen zu lassen (nicht fest, aber auch nicht nur streicheln).

Dann ist man eine Weile wach, leider nur nicht sehr lang.

Etwas länger wach ist man, wenn man sich zwischendurch mal das Gesicht wäscht, vor allem die Augen.

Ich pflege es auch, nach dem Frühstück nochmal 10 Minuten zu schlafen, bevor ich weiter mache.

Und am besten sollte dein Schulweg etwas gehen an der frischen Luft beinhalten, also am besten nicht bis vor die Tür fahren lassen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn das dauernd ist und nicht nur mal nach ner "Party", dann eventuell mal zum Doc gehen und die Blutwerte / Schilddrüsenwerte (Unterfunktion?) überprüfen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?