Was tun gegen Müdigkeit? Ich schlafe über 9 Stunden und bin immer müde? Kaffee hilft nicht?

9 Antworten

Das kann verschiedene Ursachen haben, was Du erst mal versuchen kannst ist viel Wasser zu trinken, Sport/Gymnastik nach dem Aufstehen, Ernährung ein bisschen umstellen. Tagebuch schreiben oder sich mit jemandem aussprechen.

Wenn es mit dem Liebeskummer zusammenhängt, da muss man manchmal ein bisschen geduldig sein, bis das wieder vergeht können ein paar Wochen vergehen. Alles Gute.

Fünf Tipps gegen Müdigkeit

  1. Bewegen. Stehen Sie auf, bewegen Sie sich. ...
  2. 2. Kalt abbrausen. Auch eine kalte Dusche am Morgen, einige Spritzer kaltes Wasser ins Gesicht oder ein kühler Armguss beleben – zumindest für kurze Zeit. ...
  3. 3. Frische Luft einatmen. Lüften Sie regelmäßig. ...
  4. 4. Kaffee trinken. Kaffee macht wach. ...
  5. 5. Kurzes Nickerchen halten.

Fünf Tipps gegen Müdigkeit | Apotheken Umschau

https://www.apotheken-umschau.de/.../Fuenf-Tipps-gegen-Muedigkeit-344577.html

Vielleicht sind 9 Stunden für dich auch zu viel? Versuch mal 7 Stunden, das ist für den Körper noch völlig in Ordnung.

Ich zum Beispiel schlafe jeden Tag 6 Stunden (eigentlich werden 7-9 h empfohlen) und ich bin trotzdem, auch ohne Kaffee, immer relativ fit!

Müdigkeit hat nicht immer was mit Schlaf zu tun.

Andere Auslöser sind:

- Sorgen

- Ängste

- Auch Liebeskummer

- Stress

Usw.

Du brauchst Entspannung und Ablenkung. Versuch mal was andere zu machen, wie zu denken. Geh in den Wald, mach ein Wellnesstag oder zwei.. Einfach mal runter kommen und den Alltag vergessen. Sport kann auch helfen.

Das wirkt wahre Wunder.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ja liebeskummer kann schon ein Grund dafür sein. Es kann aber auch gut sein, dass 9std schlaf für dich schon zuviel ist. Oder du solltest einfach mal vorm einschlafen noch spazieren gehen, dad hilft mir dann meist.

Was möchtest Du wissen?