Was tun gegen Mücken im Kinderzimmer?

19 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Frische Zitronenscheiben mit Nelken (Gewürz) bespicken und auf einen flachen Teller auf die Fensterbank stellen. Das ist fürs Kind vollkommen unschädlich und das Ungeziefer mag den Geruch nicht. Fliegengitter sollte trotzdem ans Fenster angebracht werden.

Paral ist ein Kontaktgift, dass auch für den Menschen sehr gesundheitsschädlich ist. Ich würde es keineswegs für das Kinderzimmer empfehlen. Das einzige Mittel, das für "Warmblüter", also auch für den Menschen ungefährlich sein soll und mir bekannt ist heißt ARDAP. Es kann bei der Genossenschaft etc. bezogen werden und ist als Universalpräparat zur Ungeziefer und Fliegenbekämpfung zugelassen. Es besitzt eine Sofort-und 6Wochen Langzeitwirkung OBWOHL es ein Biozid ist ( Biozid- Register Nr.:N-29329 ) und wird als 750ml Spraydose vertrieben. Exclusiv- Vertrieb: Quiko Heimtierprodukte, 46395 Bocholt. Willst du Mücken im Vorhinein abwehren, solltest du Zitronen halbieren, dann die Hälften in der Schnittfläche mit Gewürznelken gespickt in der Nähe des kinderbetts aufstellen. Am Kind selber (vorher Apotheker fragen!) könnte "Tiroler Nussöl" (welches auch als "Sonnenöl mit Bräunungseffekt" verkauft wird) hilfreich sein. Mücken verabscheuen Wallnussaroma... Solltet ihr euch für den "einfachen Weg", dem ARDAP entscheiden, bringe alle Pflanzen und ggfls. vorhandene Fische aus dem Raum, denn ALLE KALTBLÜTLER werden bei Kontakt mit ARDAP vernichtet! ( Vom "Silberfischchen über A-meise, vom Kaktus bis zum Gummibaum". Vögel Mäuse, Katzen, Hunde, also alle "Warmblüter" sind hingegen ungefährdet. Unsere Bauern sprühen damit ihre Kühe gegen Zecken und Bremsen ein,unser Taubenverein die Taubenschläge auch wenn die Tauben darin sind gegen Milben,......)

Hänge doch einfach über das Bettchen ein Moskitonetz - gibt es im Baumarkt etc. sowohl für eine Befestigung an der Decke als auch für ein Himmelbett (ersatzweise halt einen dichten Stor).

Wenn Enkelchen nicht im Zimmer ist: sprühe mal mit Paral o.ä. in die "Verstecke": Mücken sitzen gerne tagsüber zwischen Schrank und Wand oder vergleichbaren Plätzen, wo sie sich sicher fühlen ...

Nach 1-2 Stunden sind die Rückstände verflogen und Enkelchen kann wieder ins Zimmer ...

Paral ist ein KONTAKTGIFT MIT LANGZEITWIRKUNG AUF CHEMISCHER BASIS. Es wirkt auch auf`s Kind, wenn ein "Krabbeltier" nicht sofort stirbt und es noch bis zum Kind schafft.... .Das Giftn hat im menschlichen Körper "Depotwirkung"...... ICH WÜRDE ES NICHT IM KINDERZIMMER VERWENDEN!!!

1

Wie bekomme ich diese Tür als Mieter spinnendicht ohne dass es bescheuert aussieht?

Ich habe eine kleine Arachnophobie. Daher und weil ich Fliegen, Mücken etc. pp. nervig finde, hatte ich mir früher in meinem Kinderzimmer ein Fliegengitter vor das Fenster machen lassen. Seit dem hatte ich nie wieder ein größeres Insekt in meinem Zimmer, außer vielleicht eine Fliege, die mir durch die Türe gefolgt war.

Seit über einem halben Jahr habe ich eine neue Wohnung. Parterre ist lediglich ein kleiner Abstellraum und eine Türe zu einer Garage, die aber von einem Nachbarn genutzt wird (ich habe nur den Eingang Parterre, weil ich über einer Garage und einer Tordurchfahrt wohne). Daher ist sie immer verschlossen. Es ist eine solige Metalltüre, wie man sie öfter in Kellerräumen oder eben Garagen findet. Allerdings habe ich das Gefühl, dass die oben und unten nicht sonderlich dicht ist.

Auch nachdem ich an allen Fenstern Fliegengitter aufgehängt habe, habe ich noch immer eine Spinnenplage, die wohl auch nervig wäre, hätte man keine Arachnophobie. Da es nicht mehr viele Möglichkeiten gibt, wo Insekten eindringen können, es nur Spinnen sind und es eine Tür zu einer Garage ist, vermute ich, dass die Tür das Leck ist.

Lange Rede kurzer Sinn. Würde ich den Türrahmen mit Panzerband abkleben, fragt mich mein Vermieter wohl nach dem Verstand und nebenbei würde es dämlich aussehen. Hat jemand eine Idee, was ich oben und unten am Türrahmen anbringen kann, damit ich enspannter wohnen kann oder einen anderen Rat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?