Was tun gegen Motten im Haus? Achtung, keine kleidermotten!

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die kommen bei Tage beim lüften rein. Stell eine Mottenfalle auf, da bleiben sie kleben. Ich wär mir nicht so sicher das die nicht an Deine Kleidung gehen, die legen ihre Eier auf die Kleidung und die Larven fressen dann die Löcher...

Okey, Danke ;)

0

Wenn das Kleidermotten sind, dann ist es notwendig, einen Schädlingsbekämpfer einzuschalten. Alles andere hilft nicht. Gerade haben wir bei Bekannten die Aktion mitbekommen, alle Teppiche Gardinen etc. mussten besprüht werden. Ansonsten werden die Motten bleiben. Sie legen Eier meistens in Naturgewebe ab und oft in Teppichen. Dann kriechen die Maden weiter nach oben und fressen Kleidung, Gardinen etc. an.Wenn man mal genau die Wohnung oder das Zimmer anschaut entdeckt man die Stellen. Viel Erfolg. Es ist halt eine mühsame Geschichte. Tut mir leid! Blacky04

Die Motten gehen aber nicht auf meine Kleidung, Gardinen, oder sonstiges mit Textil.deswegen denke ich eigl. nicht das es KLeidermotten sind. ;)

0
@Logisch11

Woher weisst Du, dass sie nicht an Deine Kleidung gehen. Die Motten legen nur Eier auf der Kleidung ab und das geht schnell! Dass sie an Kleidung gehen siehst Du erst wenn die Larven Loecher in Deine Kleidung fressen!

0

Was möchtest Du wissen?