Was tun gegen Umgehung der Mietpreisbremse?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du kannst eine überteuerte Wohnung mieten, einziehen und dann den Beweis dafür suchen, dass die Mietpreisbremse umgangen wurde.

Kannst Du das beweisen, sprichst Du darüber erst mit Deinem Vermieter und bittest um entsprechende Absenkung der monatlichen Miete und wenn er nicht darauf eingeht, gehst Du zu einem Rechtsanwalt und verklagst ihn.

Also, erst mieten und dann klagen!

Klar kannst du versuchen gegen Vermieter vorzugehen. Was versprichst du dir davon? Hast du dann eine Wohnung?

Suche einfach bei den großen Gesellschaften wie DEGEWO, Gewobag usw.

Was möchtest Du wissen?