was tun gegen margen-darm-grippe?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es hilft vor allem erstmal, zum Arzt zu gehen, denn hinter losen Bauchschmerzen können sehr viele Krankheiten stecken und nicht nur eine Gastroenteritis ("Magen-Darm-Grippe").

Es gibt auch psychisch bedingte Erkrankungen der Verdauungsorgane. Hatte deine Mutter in der letzten Zeit viel Stress? Wie ist die Ernährung? Ist Fieber vorhanden? etc. All das muss vom Arzt abgeklärt werden. Der wird dann auch die entsprechende Therapie veranschlagen.

http://www.magendarmgrippe.net/hausmittel-gegen-magen-darm-grippe/

Austrocknung des Körpers bei einer Magen Darm Grippe ist die größte Gefahr, daher sollten vorrangig die verloren gegangen Salze und Vitamine wieder zu sich genommen werden. Als Hausmittel haben sich in der Vergangenheit bewährt: Cola, Salzstangen und stark verdünnter Fruchtsaft (am besten Orangensaft), welchem Salz zugefügt wird.

Die WHO (Weltgesundheitsorganisation hat sogar ein passendes Rezept parat:

4 TL Zucker, 1 TL Biocarbonat, 1 ¾ TL Salz und ein Becher Orangensaft auf einen Liter Wasser miteinander vermengen und in kleinen Schlucken (vielleicht auch löffelweise) trinken.

Die Schmerzen lassen sich durch warme Kirschkernkissen, warme Wickel und Bettruhe begegnen.

kannst du nicht viel machen es geht in paar tagen vorbei. nimm nur viel fluessigkeit auf. trink tee mit zucker und wasser. aber in kleinen maengen und oefter am tag. gute besserung.

flametree 19.03.2012, 19:52

Auf keinen Fall Zucker!!!!!!

0

ps.ich hab die letzten tage nur wasser getrunken und salzstangen gegessen und heute ein bisschen reis aber da hat man doch voll wenig kraft?! kann man sich anstecken?

alikaki 19.03.2012, 16:17

klar kann man sich anstecken. so bald es dir wieder besser geht bekommst du wieder deine kraft zuerueck.

0

Abwarten, ausruhen, tee trinken und zwieback oder salzstangen undso essen. Dann geht es ihr bald viel besser :D

xleli 19.03.2012, 22:05

Genau Salzstangen und Cola.

0
xleli 19.03.2012, 22:05

Genau Salzstangen und Cola.

0

Warme Milch mit Honig und Zwieback

Nussbecher 19.03.2012, 16:18

oh bitte keine milch bei magen darm infekten....

0
flametree 19.03.2012, 19:52

Keine Milch!

0

Diagnostizierte Magen-Darmgrippe???

Was möchtest Du wissen?