Was tun gegen magenschmerzen/fieber?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mach dir eine Wärmflasche, leg dich hin, trink stilles Wasser und finde eine Position im Liegen die die Schmerzen etwas lindert. Du könntest auch zum Arzt gehen, denn vielleicht ist es auch der Anfang einer Magen/-Darmgrippe.
Gute Besserung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
bonbonpapierr 07.09.2016, 14:39

danke und geht auch was anderes auser stilles wasser und tee das mag ich nehmlich nicht muss davon immer brechen

0
helfertantchen 07.09.2016, 14:41

Mineralwasser geht auch, aber bei mir richtet es nur Blubbergeräusche im Magen an wenn ich es so trinke obwohl ich Beschwerden hab..

0
bonbonpapierr 07.09.2016, 14:42

ok danke hast dua aich tricks oder tipps gegen kopfweh bekomme nehmlich gerade welche

0
helfertantchen 07.09.2016, 14:43

Elektronische Geräte weglegen, Zimmer dunkel machen und ins Bett legen. Wenn es sich über Stunden zieht, dann vielleicht mal über eine kleine Tablette nachdenken

0
bonbonpapierr 07.09.2016, 14:44

ok danke bist echt nett und kan man dasfieberthermometer irgenddwie austricksen das wen es .ir die mama ins ohr steckt eine höhere zahl angibz ?

0
helfertantchen 07.09.2016, 14:46

Ich versuche nur zu helfen.
Haha, nein das geht oft schief. Hab es mal in Tee getaucht und dann kamen ganz unrealistische Zahlen bei raus ^^

0
bonbonpapierr 07.09.2016, 14:47

also ich habe mal gehört an einer warmen stelle rubbeln also an einer jeans und dan schnell zu der mama gehen und die mistt dan zb 37.8 und das hilft weisst du dss oder hört sich jetzt blöd an aber iat nur so eine frage kan man eigentlich was machen damit man fieber bekommt ?

0
helfertantchen 07.09.2016, 14:48

Nein..nicht direkt. Das ist auch eine Last für den Körper und angenommen du gehst jetzt nackig nachts wenn es kalt draußen ist raus, dann hättest du wahrscheinlich bloß ganz schlimme Halsschmerzen und trotzdem kein Fieber..

0
bonbonpapierr 07.09.2016, 14:50

ja das stimmt ich probiere es mal mit sagen das es mir schlecht geht aber mir geht es wirköich nicht gut und gestern musste ich auch fast brechen habe es aber runtergeschlickt was hilft eigentluch das ed rauskommt ?

0
helfertantchen 07.09.2016, 14:51

Also zu so etwas gebe ich keine Anleitungen..aber was raus muss, kommt früher oder später auch raus. Ist halt ein unangenehmes Gefühl, aber dein Magen wehrt sich wohl gegen etwas.

0

sag es deiner lehrperson

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
bonbonpapierr 07.09.2016, 14:38

bin ja heute wieder zuhause aber mir geht es in der schule schon nicht gut bin zum glück nun zuhause abef was soll ich zun

0
niiraniina 07.09.2016, 14:40

auf jeden fall zum arzt deine mutter kann dich nicht zwingen

0
bonbonpapierr 07.09.2016, 14:41

nrin tut die ja auch nicht aber ich habe auch kopfweh

0
niiraniina 07.09.2016, 14:42

geh zum arzt ruf ihm einfach an mach ein termien und geh👍

0

Was möchtest Du wissen?