Was kann ich tun, gegen Maden in der Biomülltonne?

6 Antworten

Dagegen kannst du gar nichts machen. Die Fliegen legen ihre Eier nun mal gern im Biomüll ab. Achte darauf dass die Tonne immer gut verschlossen ist und auch der Biomüll, den du noch in der Küche hast, nicht von Fliegeneiern besetzt wird. Aber ganz wird das nie gelingen.

Das ist der Grund, warum ich keinen Biomüll trenne. Da können die mir Strafen aufbrummen, wie sie wollen, das ist mir egal. Ich krieg da Zustände.

0

Wenn Du wirklich ALLES, was Du hinein wirfst in Zeitungspapier einwickelst, können Fliegen keine Eier darin legen und es entstehen keine Maden. Irgendwo muss da ein Fehler sein. Wirft vielleicht jemand anderer noch was hinein?

Am besten ganz ohne Chemie. Nutzt doch einfach einen Biotonnendeckel. Gibt es schon für 20,- Euro. z.B. bei Ebay.

Maden in meinem Zimmer?

Hallo Leute!

Folgendes. Vor ca. 4 Tagen habe ich an meiner Wand 2 maden entdeckt. Ich bin mir sicher Es waren Motten-maden. So sehen Sie zumindest aus. Mein Zimmer ist Ziehmlich klein, 10 qm? Kenne mich da nicht besonders gut aus. Auf jeden Fall, krochen sie über meinem Tisch. Die eine an der wand und die andere an der Decke. Oben an der Decke habe ich auch noch eine hülle hängen sehen. Da dort 2 Mülltüten standen, habe ich diese sofort sortiert und entsorgt, es War aber nichts zu finden. Ich hab dann im Internet nachgelesen das es von Klamotten kommen kann, und obwohl mein Kleiderschrank auf der komplett anderen Seite steht, habe ich meine Kleidung Angesucht und den Schrank mit Essig gewaschen. Ich habe dann natürlich auch aufgeräumt, und hinter meinem Bett waren einige Larven. Die sich aber mochte bewegten, also ich denke die würden noch schlüpfen oder sind schon Tod? Es waren nicht viele und sie waren verteilt auf den Klamotten die hinterm bett lagen. Die Sachen habe ich geholt und in die Wäsche getan. Dann war erstmal Ruhe. Jetzt gerade eben, wollte ich wieder etwas aufräumen - und siehe da, über meinem Tisch- eine Made.

Sofort habe ich im Tisch die Schubladen durchgesucht, dort habe ich aber nur Papier und schreib/mal Utensilien drin.

Hinter meinem Tisch War es ebenfalls fast sauber. Ich kann es Mr nicht erklären. Wir wohnen hier nun ca. 2 Jahre erst, haben den Laminat selbst eingebaut und tapeziert. Hinterm Tisch und auf dem Boden keine einzige Made zu sehen. Als ich sie aber über meinem Tisch gesehen hab, schienen sie in rich tung nach oben zu krabbeln.

Ich werde jetzt erstmal meinen Tisch ausräumen, und mit Essig waschen. (Holztisch)

Motten habe ich übrigens noch nie in meinem zimmer gesehen. Ich habe mein Fenster 24/7 offen, da ich nicht auf frische Licht verzichten kann. Insekten kamen aber nur selten rein, auch abends - da auf der anderen Straßenseite eine Laterne steht - die mir sogesehen die Ficher vom Leib halten. Währrend ich schlafe weiß ich nicht wad passiert, aber währrend ich wach War, habe ich noch keine Motte gesehen. Auch beim Schrank ausräumen, und nun auch beim Tisch verschieben. Ich verstehe es nich :(

Btw. Essen habe ich hier auch nicht. Außer eine offene alte Popcorn Packung die im Tisch lag. Dort War aber nichts drin- weder maden noch Motten.

Hoffe auf Hilfe! Danke ♡

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?