Was tun gegen Langweile, wenn ich schon alles versucht habe?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

arbeitest du dort? oder machst du ein Praktikum.  Hört sich so nach Praktikum an "hab die Mitarbeiter gefragt..."   :)

wenn du ein Praktikum machst, dann schau einfach mal was vll. aufgeräumt gehört oder ob du was sauber machen kannst, mal durchkehren, Hof kehren, sowas hab ich damals im Praktikum dann gemacht, hatte keine Aufgabe grad, also hab ich mir nen Besen geschnappt der in Reichweite stand und den Hof gekehrt (kam gut an) :D

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dultusreal
09.06.2016, 11:34

lässt du dich generell so ausnutzen? WIe viel kosten 30 minuten mit dir ? 

0
Kommentar von Koenixfan
09.06.2016, 12:10

Ich bin in der Ausbildung :) 

1

Nutze die Zeit. Such dir Arbeit. In einer anständigen Firma gibt es immer was zu tun. Vielleicht kann man etwas optimieren? Sieh dich um - läuft alles fehlerfrei? Oder ganz blöd: Ist in jedem Kopierer noch genug Papier, sind alle Stifte angespitzt.

Auf welcher Position arbeitest du da? Praktikum?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Koenixfan
09.06.2016, 12:11

Ich bin in der Ausbildung als Kauffrau

0

Dann musst Du eben mal in Gottes Namen rumsitzen und nichts tun. Arbeit wird schon wieder finden. Lg, Erik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Chef gehen  frag ihn ob er mehr für Dich hat;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Koenixfan
09.06.2016, 12:09

hab ich ja immer

0

wen nix los ist dann führ deine Hobbys aus 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Koenixfan
09.06.2016, 12:08

Geht schlecht, denn die sind nur am Wochenende :) 

0

Geniess es!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Koenixfan
09.06.2016, 12:08

Haha na klar. Und dann ein Boreout bekommen. das gibt es wirklich, wie bei einem Burnout

1

Was möchtest Du wissen?