Was tun gegen lästernn?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Mädchen sucht und findet anscheinend bereits erfolgreich Verbündete für ihre Spielchen. 

Wenn du eine Chance haben willst, das Ganze im Ansatz zu ersticken, dann musst du das JETZT tun. Und auch nicht, indem du mit ihr alleine sprichst. Leute, die so gestrickt sind, reagieren auf Vier-Augen-Gespräche nach meiner Erfahrung nicht wunschgemäß. 

Stattdessen benutzen sie dies erst recht, um mit anderen gegen dich Stimmung zu machen.

Wenn du mutig genug bist, sag ihr beim nächsten Anlass klar und deutlich vor allen anderen, dass sie damit aufhören soll, dich für ihre dummen Spielchen zu benutzen.

Falls dir das zu heiß ist, kannst du versuchen, einen Lehrer ins Boot zu holen - aber leider sind die wenigsten Lehrer tatsächlich in der Lage und willens, hier auf die richtige Art und Weise einzugreifen. Möglicherweise würde es dadurch nur schlimmer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenn sie mit ihren Freundinnen dann immer zusammen ist würde ich folgendes tun: gehe zu ihr hin und sage dass es unverschämt ist was sie macht und sis die "Spaßgrenze" überschritten hat. Und ihr sagen wie sie sich fühlen würde! Rede einfach mal ernsthaft mit ihr. Das wird schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist schwierig, wenn du sie ansprichst, lacht sie dich vielleicht aus.

Ich würde auf jeden Fall in Abstand zu ihr gehen, versuche auf ihre Streiche nicht zu reagieren, auch wenn das schwer ist. Ich denke dann verlieren sie die Lust daran vielleicht schnell von alleine.

Alternativ: du schreist sie im Pausenhof vor den anderen an und stellst sie irgendwie bloß. Einfach dürfte das aber auch nicht sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?