Was tun gegen Krampf im Fuß (abgesehen von Magnesium)?

3 Antworten

Bist Du sicher, dass Du ausreichend viel trinkst (mehr als 2l/Tag)? Krämpfe sind ein Symptom bei Dehydrierung.

Vorbeugend weiß ich nichts. In der aktuellen Situation hilft es, wenn Du mit dem Fuss auf was Kaltes (Badfliessen z. B.) trittst.

Außer Magnesium hilft Magnesium. Aber nicht als Tablette. Bananen sind gut. Amaranth ist noch besser. Gibts als Müsli.

Was möchtest Du wissen?