Was tun gegen kraftloses trockenes haar?

3 Antworten

manche sagen olivenöl sei der hit. aber ich denke man muss die ursache beheben anstatt das problem zu behandeln. mangel ernährung? zuviel waschen? zu oft haare gefärbt? versuch mal der ursache auf dem grund zugehen.

Es ist traurig dass die Menschen immer noch denken, das Haar würde durch behandlungen verbessert werden können, oder geschädigt durch belastung. Das Haar ist ein totes Gewebe. Die unterschiedlichen Shampoos und Öle bilden nur einen Film über diese, so dass sie sich "geschmeidiger" anfühlen. Die in den Werbungen gezeigte verbesserung der Haarstruktur ist kompletter Blödsinn.
Liebe Grüße!

Kraftvolles Haar ist ein Werbeslogan, das gibt es nicht, da Haare nicht leben. (außerhalb der Wurzel). 

Haare abschneiden wegen Spliss :(

Hi :) Ich wollte demnächst wieder mal zum Friseur gehen um mir den Spliss herausschneiden zu lassen. Um den Spliss heraus zu bekommen müsste ich schon ein ganzes Stück abschneiden. Da ich meine Haare aber glätte würde der Spliss wieder kommen und das will ich nicht. Aber je kürzer meine Haare werden desto mehr locken sie sich. Leider stehen mir Locken überhaupt nicht. Kann man es irgendwie verhindern das meine Haare dann wieder Spliss bekommen?

Danke schon im voraus

...zur Frage

Meine Haare sind total kaputt/voller spliss ..

Leute, ich habe sehr viel spliss an meinen Haaren . Ich benutze auch teuere Shampoos, schneide immer drei Monate später meine Haare und ich will die nicht ganz abschneiden . Dafür wären die viel zu schade .. Was tun ? Erzählt ihr mal eure Erfahrung usw..

...zur Frage

Meine Haare sind sehr trocken und hart, was kann ich tun?

...zur Frage

Extrem-Spliss reparieren?

Weil ich meine Haare schon einige male getönt habe, sind sie total kaputt. Ist es überhaupt möglich Spliss durch bestimmte Shampoos zu bekämpfen oder nur durch abschneiden? Irgendwie traue ich Anti-Spliss-Shampoos nicht...

...zur Frage

Extremer Spliss, wie bekämpfen!?(Junge)?

Hallo,

Seit Jahren habe ich den Spliss schon und es sieht extrem hässlich aus. Die Spitzen sind extrem trocken und gehen nach Links,Rechts .. machen was sie wollen. Und weil meine Haare so verdammt trocken sind (vergleichbar mit nem besen) lassen sie sich nicht einfach stylen. Was tun?! Abschneiden will ich nicht unbedingt, denn irgendwie kommt der Spliss dann schon wieder..

Mit Shampoos geht es wohl nicht..

"Es gibt eine Vielzahl von Kuren und Shampoos, die versprechen, das Haar zu stärken und eine glatte Oberfläche herzustellen und damit Spliss zu reduzieren. Jedoch wird dabei das Haar lediglich mittels bestimmter Inhaltsstoffe versiegelt, die den Spliss für das menschliche Auge nicht mehr erkenntlich machen. Reparieren können diese Produkte den Spliss nicht mehr."

Also dachte ich an eine Keratin Behandlung, die den Haar wieder Glatt machen und weicher machen etc..

Allerdings nicht die Behandlungen im Friseur.. sind mir zu teuer. Sondern die Keratin Shampoos. (Keratin ist ja was anderes..)

Welche würdet ihr mir empfehlen bzw. Was soll ich tun!??

Mfg

...zur Frage

Welche geeigneten Shampoos gibt es für lockige Haare?

Ich habe schulterlange lockige Haare, die dauernd abschneiden muss weil sie zu schnell wieder kaputt werden. Dauernd sind sie strapaziert und trocken und haben andauernd Spliss. Ich wollte fragen wie ich meine Haare am besten pflegen könnte, wie zum Beispiel einen optimalen Shampoo&Spülung für lockige Haare oder einer bestimmten Haarkur bzw Haaröl. Habt ihr auch solche ähnlichen Haare? Wie kriegt ihr diese unter Kontrolle? Was sind eure Tricks und Tipps?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?