Was tun gegen korrupte Beamte?

2 Antworten

es gibt solche fälle in deutschland wenn man aber sowas erzählt wollen die leute das nicht hören und sagen das sei erfunden

dagegen kann man nixc tun, wenn man das macht, landet man im knast oder sonst wo, ausser man hat den absoluten beweis mit zig zeugen im bestenfall 20

Hast Du Belege?

0
@Stellwerk

https://www.youtube.com/watch?v=zP0S2niGa78

ausserdem was denkst du denn wo ich das belegen soll, ausser aus eigen erfahrung und erfahrung anderer, mir wurden mehrfach solche storys erzählt bislang konnt keiner was dagegen ausrichten.

duíe polizisten bezeugen sich gegenseitig und das ist dein ein glaubwürdiger beleg.

ich werd dir nicht genau auflisten was wem passiert ist, das fängt von prügel an und geht bis führerscheinentzug wegen dingen wie in schlangenlinien fahren obwohl das nicht sitmmt. hier rede ich nur von dem was ich in den letzen jahren mitbekommen habe, das internet ist ebenso voll davon.

https://www.ruhrnachrichten.de/dortmund/verfahren-gegen-polizist-eingestellt-schlaege-gegen-schwangere-waren-gerechtfertigt-1433942.html?editmode=1

https://www.haz.de/Nachrichten/Panorama/Uebersicht/Gericht-spricht-Polizisten-frei-der-einer-Frau-die-Nase-gebrochen-hat

ich wünsche dir das es dir einmal passiert und dann versuch das mal zu belegen ;) viel spass.

0
@taxaz

"ich wünsche dir das es dir einmal passiert und dann versuch das mal zu belegen ;) viel spass."

Niveauloser geht nicht, oder? Ich hab nach Belegen gefragt, weil mich interessiert, inwieweit sowas vorkommt. Wenn Du das schon als Angriff empfindest und sogar anderen wünschst, dass ihnen Gewalt angetan wird, ist das echt das Letzte, egal, was schlimmes Dir auch passiert sein mag.

1
@taxaz

Davon abgesehen wurde gegen beide Polizisten ein Verfahren eingeleitet und sie vor Gericht gestellt. Ob die Urteile gerechtfertigt sind oder nicht, kann man als Außenstehender nicht beurteilen. Sie unterstreichen jedenfalls nicht 1:1 die Thesen in der Ausgangsfrage:

1. Man wird verhört und einem wird nicht zugelassen einen Anwalt zu rufen

2. Man wird ohne gute Gründe auf Verdacht festgenommen und grundlos geschlagen

0
@Stellwerk

Gut da hast du recht, ich wollte doch lediglich darauf hinweisen, das es sowas gibt.

Es gab ein fall einer jungen frau die festgenommen wurde und zwar nicht geschlagen wurde abe rihren anwalt nicht anrufen durfte.

Der papa war polizist, gibt es auf youtube zu sehen, muss man aber erst finden

0

Weil man solche Polizisten in Deutschland sehr einfach melden kann, woraufhin diese extrem Probleme bekommen. In Deutschland passiert sowas so gut wie nie und wenn kann man recht einfach dagegen vorgehen.

0
@Noel313Rebul

statistisken beweisen das schlussendlich nur 2 prozent der polizeianzeigen gefandet werden, der rest wird eingestellt, im jahr sind es soweit ich weiss 2100 anzeigen gegen poliziszen. davon werden 2 prozent "verurteilt" und das ist eh anders bei einem beamten. die restliche kommen davon.

ich habe einen kollegen in rosenheim der kann ein lied von den polizisten singen und selstamerweise berichte die presse dann separat davon das in rosenheim öfters gewalttätige polizisten sind.

aber das wird alles gelogen sien

ich würde niemals einen polizisten anzeigen, weil ich dann furvht hätte inhaftiert zu werden, also lieber die klappe halten.

ist ja auch logisch, die haben personalmangel, da können sie nicht ihre polizisten verheizen und wer glaubt das ALLE polizisten gutmenschen sind ist doof.

überall gibt es schwarze schafe, vom koksende prügel polizist der siene frau schlägt beim sex bis sonjst was, alles da gewesen.

1
@taxaz

Eine Statistik, die gänzlich ohne Quellen auskommt, die über die Zahlen reden.. Und alle Zahlen, die genannt nur aus anonymen Umfragen kommen... Sehr seriös

0
@Noel313Rebul

Die quelle ist die berliner polizei.

Dir ist klar das im vorherigen beispiel mehrere fälle sind wo kein polizist verurteilt wurde aber alle familienmitglieder verletzt waren.

In müncheng abs den mehrere fälle wo frauen geschlagen wurden und nichts kam bei raus.

Ich sage nicht das alle polizisten so sind, sie gibt es aber und meist drohen keine konsequenzen

0

Was haben solche undemokratischen Praktiken mit Korruption zu tun? Erst einmal gar nichts. Hier wird die Abwesenheit von Demokratie und Freiheitsrechten beschrieben, wie sie in Diktaturen vorkommen.

Woher ich das weiß:Hobby
Im  juristischen Sinn steht Korruption für den  Missbrauch einer  Vertrauens­stellung in einer Funktion in  VerwaltungJustizWirtschaftPolitik oder auch in nichtwirtschaftlichen Vereinigungen oder Organisationen (zum Beispiel  Stiftungen), um für sich oder Dritte einen materiellen oder immateriellen Vorteil zu erlangen, auf den kein rechtmäßiger Anspruch besteht.

Aus Wikipedia. Scheint doch etwas mit Korruption zu tun zu haben, und falls nicht ist es ja trotzdem etwas illegales/unmoralisches.

Und wenn es doch mal in Deutschland vorkommt? Was ist wenn dir mal soetwas passiert? Willst du dann sagen "Das kommt nur in Diktaturen vor". Das hilft dir nicht weiter. Was ist wenn es jemand auf dich abgesehen hat.

0

Was möchtest Du wissen?