was tun gegen Kopfschmerzen die von Müdigkeit kommen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

  1. Tasse Kaffee (insbesondere Espresso; verschärft: Espresso mit Zitronensaft).

  2. Kopfschmerztablette, insbesondere solche, die Coffein enthalten (Thomapyrin als Beispiel). Wenn dies ein einmaliger Fall ist und die Kopfschmerzen stark sind, dann ggf. 2 Tabletten Thomapyrin Classic, idealerweise in Wasser aufgelöst. Wenn es rasch gehen soll, dann 2 Thomapyrin in einen Esslöffel legen und den Esslöffel mit Wasser auffüllen. Dann 1/2 Minute warten und schlucken. Natürlich solltest du vorher den Beipackzettel lesen und schauen, wie die Empfehlungen für dein Alter sind. Solltest du noch Kind oder Jugendliche sein (hier weiß man ja nie), dann max 1 Tablette.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

entweder mehr flüssigkeit zu dir nehmen oder länger schlafen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aspirin oder eine ähnliche Tablette nehmen und heute früher ins Bett.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne Kopfschmerztablette nehmen. Besser aber dennoch: schlafen...

deine Frage ist genau so sinnvoll wie: Was tun wenn ich Durst habe, aber jetzt nicht "trinken" schreiben...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

trinken, oder viell. ne tablette nehmen ich glaub mehr gibt es nicht was du tun kannst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?