Was tun gegen Konzentrationsstörungen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

konzentrations übungen yoga .... meditieren und so und eine flasche gefüllt mit geduld :D

Am besten Sport, um deinen Kopf frei zu kriegen dazu ausgewogene Ernährung, sodass dein Gehirn optimal versorgt ist. Vllt. mal ein paar Nüsse snacken, oder bei Klausuren etc. mal Dextroenergy nehmen.

Viel trinken, frische Luft, nicht rauchen, lernen oder angestrenktes konzentrieren durch bewegte Pausen unterbrechen (mal ums Haus laufen etc.)

Wenn du denkst deine Konzentrationsstörungen sind nicht normal, mal mit einem Arzt drüber sprechen.

Drache95 11.07.2011, 13:10

vor allem nicht zu viel alkohol !!! zerstört gehirn zellen und dann verblödest du %D

0

Traubenzucker kann sehr gut helfen - und vor allem sehr schnell, da er direkt ins Blut geht!

Drache95 11.07.2011, 13:06

zucker schock gleich morgens - praktisch xDDD

0

Was möchtest Du wissen?