Was tun gegen knieschmerzen und fettfalten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi,

du kannst mit Salben die Haut unter der Brust trocken halten. Dein Freund kann sich diesbezüglich in der Apotheke beraten lassen und dir etwas besorgen.

Gegen die Schmerzen wirst du außer mit Medikamenten nichts machen können. Die Arthrose wird unaufhörlich fortschreiten und ist irreversibel. Einen Gelenkersatz wird man aufgrund des hohen Körpergewichtes nicht durchführen können, weil zum einen das Narkoserisiko zu hoch ist und zum anderen die künstlichen Gelenke den Belastungen nicht standhalten würden.


Die Möglichkeiten sind sehr begrenzt. Das Skelett und die Organe sind für eine so große Masse nicht ausgelegt.
Auch medikamentös wird es in Zukunft schwierig, dir Erleichterung zu verschaffen, weil deine Organe in näherer Zukunft vermutlich an Leistung verlieren und Medikamente dann zusätzlich schädlich sind.

Schwierige Sache, der du da entgegenblickst.
Wünsch dir alles Gute.

Du tust mit leid , verpasst so viel Schönes in deiner Bude .Mit den Schmerzen wirst du leben müssen. Naja , siehs sportlich, ist ja nicht so lange. Alles Gute noch.

In 2015 warst du 14 Jahre alt laut eine andere Frage, letzte Jahr möchtest du nach Thailand fliegen und jetzt bist du 26 und wiegst über 300 Kilo? Entschuldigung, aber.. HAHAHA!

Kommentar von sternenmeer57
17.05.2017, 23:38

Dachte ich mir schon

0

Bewege dich einfach nicht mehr. Dann kann es dir nicht mehr wehtun 

Was möchtest Du wissen?