Was tun gegen Knieprobleme?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Also in deinem Alter kann man Arthrose ausschließen. Wenn das bei beiden Knien gleichzeitig auftaucht, dann würde ich auch vermuten, dass es vom Wachstum kommt. Knochen und Körperwachstum können manchmal etwas ungleichmäßig verlaufen, dass kann dann solche Schmerzen auslösen. Genau sagen kann das nat. nur ein Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatte ich auch kam vom Wachstum.... Wenn es stärker wird ab zum Orthopäden ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vom Wachstum!

Laß es dir am besten von einem Arzt erklären!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist in der Wachstumsphase ein wenig Sport kann nicht schaden stelle dich einen Orthopäden vor. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Vorschlag wäre es von einen Rheumathologen abklären lassen.Mit freundlichen Grüßen Archimedes777!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Archimedes777
18.11.2016, 21:02

Ps.Bis Du einen Termin hast auf Händen laufen.Nein bloß nicht,war nur Spaß.Archimedes777!

0

Squats (Muskelaufbau für die Beinmuskulatur)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt vom Wachstum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du einen knubbel direkt unter der kniescheibe?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rexsum
25.07.2016, 20:16

dann ist es wahrscheinlich ein

Morbus Osgood-Schlatter

Aber ich bin kein Arzt.

0

Was möchtest Du wissen?