Was tun gegen Kater? (alkohol)

...komplette Frage anzeigen

19 Antworten

Erstmal ein tipp wenn du total betrunken nach hause kommst und dich schlafen legen willst trink vorm schlafen gehen am besten 2 lauwarme gläser wasser oder noch mehr wenn du noch mehr in dich rein bekommst dadurch wir der alkohol verdünnt und du bekommst am nächsten tag nicht son dollen oder gar kin kater

und jetzt so auf schnelle welle ... hmm naturmittel wären einfach duschen richtig wach werden vllt n spaziegang an der frischen luft machen dabei schön viel wasser trinken und iwas zu essen zu dir nehmen damit dein körper wieder aufgebaut wird und nicht nur den ganzen alkohol im blut hat^^

und viel salziges essen (oder einfach ne prise salz in das wasser das du trinkst oder auch salat essen mit essig auch sehr gut kriegste vitamine mineralien und so

das sollte eigt helfen^^

Mir hilft am besten immer eine Tee-Mischung aus grünem Tee, Pfefferminz und viel Zitrone, davon mindestens einen Liter (ich koche den allerdings immer vor und trinke ihn kalt). Macht fit, räumt den Magen auf und erfrischt. Das hilft vor allem auch gegen den schrecklichen "Nachbrand". Fettiges Essen ist ebenfalls hilfreich.

Ach, und fürs nächste Mal: VOR dem Schlafengehen noch einen Liter Wasser exen (keine Angst, der Körper ist vom Alkohol so ausgedörrt, der saugt das komplett auf und du musst trotzdem nicht nachts aufs Klo ^^), dann hast du am nächsten Morgen viel weniger Probleme :)

0

jeder trinkt msl zu viel wenn es dir so richtiig dreckig geht hilft nihts :P wenn es sich noch in grenzen hält versuch es mit kaffee und ner aspirin und sich schöön bewegen für den kreislauf

ohjeee, mir gehts grade genauso und ich weiß nich, was ich machen soll.. Aber meistens hilft genug Essen & trinken, dass man sich nicht so "leer fühlt" und gut an der frischen Luft durchschnaufen ;D und sich bewegen, auf keinen Fall nur rumliegen ;D aber mir gehts immernoch .. naja :D

Trink einen Mineralwasser/Fruchtsaft Mix. Also Apfelschorle, oder verdünnten O-Saft.

Dein Körper braucht jetzt Mineralstoffe und schnell erreichbaren Zucker.

Das Gefühl "Kater" ist nämlich nichts anderes, als ein massiver Mangel an Flüssigkeit und Mineralien. Und den Zucker gibts dazu, damit das ganze schnell verstoffwechselt wird.

Ein befreundeter Rettungsassistent legt sich immer selbst ne NaCl Infusion und hat selbst nach den heftigsten Gelagen so nie einen Kater. ;-)

2 Aspirin, viel Wasser, frische Luft und möglichst keine koffeinhaltigen Getränke. Gegen eventuelle Magenbeschwerden hilft Salzgebäck.

naja, wenn man einen KAter aht ist es meist schon zu spät und muss da einfach durch! Viel trinken (Wasser und Saftschorlen) leichtes Essen und viel frische Luft und auch eine kalte Dusche hilft.

In Zukunft einfach vorsorgen und dem Kater vrbeugen

frische luft, viel wasser oder sprudel trinken, fettiges essen, fischzeugs essen, tablette nehmen und bissl bewegen damit kreislauf in schwung kommt

Ganz viel heisser Tee hilft bei mir immer.Aber so ist es leider schon zu spät,du hättest sofort vor dem schlafen gehen 2-3 Aspirin Tabletten auflösen sollen und trinken

also ich hatte gestern auch ne abschlussfeier und war auch hacke-dicht mit filmriss und alles auf jeden fall hilft schlafen viel kaffe trinken aber zuerst schlafen dannden kaffee =) viel essen so salzhaltiges ( meeretich oder brezeln zum frühstück) oder fetthaltiges ( pizza döner oder sowas ) an die frische luft duschen ..........

was auch hilft ist fisch essen da es auch salzhaltig ist und so =)

oder mach 1-2 priesen salz in wasser und trink das

du musst viel trinken am besten wasser cola wegen dem zucke und apfelsaft und apfelschorle

.

Geh mal Duschen mit intensiv riechendem Duschgel und nimm ne Kopfwehtablette :)

es gibt eigentlich keine festgelegten wertvollen tipps und mittel

meerrettich wirkt wunder bei nem kater. wenns wirklich schnell gehen muss, ein klein wenig essen (vorsicht scharf!)

Wieso gab es leider jede Menge Alkohol? Nur weil er da ist musst Du ihn doch nicht trinken.

Wasser trinken, heisse Brühe wegen Salzmangel, frische Luft und Bewegung, auch eine Alka Selzer hilft da noch (Brause-Tablette).

Eine Löffelspitze Salz und eventuell ein Aspirin.

Viel Wasser trinken und ein Aspirin nehmen, das klärt den Schädel...

Du hast, Gott sei Dank, einen Kater; und deshalb gibt Dir hier hoffentlich niemand einen ernsthaften Rat.

Ach Gott, da feiert ein Jugendlicher seinen Schulabschluss, wie schlimm.

0
@Saarlandgirl

"Kaum Erinnerung" heisst: Mengen von Schnaps....Sorry; aber da gönne ich ihm halt die Kopfschmerzen. Ist 'ne Erfahrung.

0

Nichts. Geh nach draußen... im Garten arbeiten. Wer saufen kann, kann auch arbeiten

Was möchtest Du wissen?